SAP HCM – Human Capital Management

Das SAP Human Capital Management (HCM) ist ein integriertes Personalmanagementsystem, mit dessen Hilfe die Hierarchiestrukturen eines Unternehmens und die darin enthaltenden Beziehungen abgebildet sowie Mitarbeiter verwaltet und weiterentwickelt werden. Das SAP HCM-Modul unterstützt Ihre Personalabteilung sowohl in den operativen als auch strategischen Aufgaben.

Bestandteile und Teilmodule von SAP HCM

Im HCM wird zwischen Unternehmensstruktur, Organisationsstruktur und Personalstruktur unterschieden. Die Unternehmensstruktur umfasst die rechtlichen und finanziellen Strukturen eines Unternehmens. Die Organisationsstruktur wird durch das dynamische Modell der Aufbauorganisation eines Unternehmens definiert. Die Personalstruktur ist weniger hierarchisch als rational aufgebaut und strukturiert die Mitarbeiter in Gruppen. Die Einordnung der Mitarbeiter in die Strukturen eines Unternehmens stellt im Human Capital Management den ersten Schritt beim Erfassen von Personaldaten dar.

  • Personaladministration (PA)
  • Personalabrechnung (PY)
  • Personalzeitwirtschaft (PT)
  • Veranstaltungsmanagement (PE)
  • Personalbeschaffung (PB)
  • Talentmanagement
  • Organisationsmanagement (OM)

In unserer SAP HCM Berechtigungen Schulung geben wir Ihnen einen vollständigen Überblick über die SAP HCM-Berechtigungswelt, die drei Berechtigungskonzepte, Performance und Tipps & Tricks, automatisierte Berechtigungen und eine Vorgehensweise zur Einführung eines Berechtigungsredesigns für Ihr SAP HCM.

Personalmanagement (PA)

Diese Teilkomponente beinhaltet die Personalbeschaffung und -administration und unterstützt bei der Auswahl von Bewerbern und der Besetzung von Planstellen sowie bei der Stammdatenpflege der Mitarbeiter.

Personalabrechnung (PY)

Diese Komponente stellt die erforderlichen Funktionen zur Verfügung, um eine Personalabrechnung gemäß den geltenden Gesetzen und Bestimmungen durchzuführen.

Personalzeitwirtschaft (PT)

Diese Komponente unterstützt bei der Durchführung aller personalwirtschaftlichen Abläufe, die die Planung, Erfassung und Bewertung der Arbeitsleistungen und Abwesenheitszeiten von internen und externen Mitarbeitern betreffen. Sie stellt anderen SAP-Anwendungen Planungsdaten zur Verfügung und beliefert Geschäftsprozesse mit wichtigen Informationen.

Veranstaltungsmanagement (PE)

Diese Komponente unterstützt bei der Planung, Durchführung und Verwaltung von Veranstaltungen sowie bei der individuellen Personalentwicklung.

Personalbeschaffung (PB)

Das Modul Personalbeschaffung unterstützt Unternehmen in der zentralen Pflege von Vakanzen und der Übertragung der Anforderungen und Tätigkeitsbeschreibungen ins Internet.

Termine für Bewerbungsgespräche oder Fristen können übersichtlich nachverfolgt und automatisiert angelegt werden, je nach Art des individuellen Einstellungsprozesses. Die Bewerber selbst können in einer eigenen Stammdatenpflege verwaltet und mit wenigen Schritten in den Personalstamm übernommen werden, sollte es zu einer Einstellung kommen.

Organisationsmanagement (OM)

Das Organisationsmanagement bildet die Grundlage für Funktionen wie Nachwuchsmanagement oder Bewerbermanagement. Ganze Organisationen können damit abgebildet werden. Auch die Planung verschiedener Szenarien und Versionen von Unternehmen ist intuitiv durchführbar.

Vorteile

In der Unternehmenspraxis sind viele Personalabteilungen hauptsächlich mit administrativen Tätigkeiten beschäftigt. Mithilfe von SAP HCM lassen sich viele Aufgaben so managen, dass Prozesse effizienter und Mitarbeiter produktiver werden und der Fokus auf die strategisch relevanten Aufgaben gelegt werden kann. Vor allem die Integration von verschiedenen Teilmodulen und die Integration von SAP HCM in das Gesamtsystem schafft Produktivitätsvorteile.

Vorteile von SAP HCM auf einen Blick

  • Zeitersparnis
  • Zentrale Abbildung aller HR-Prozesse
  • Umfassende Reporting-Funktionalitäten
  • Nachvollziehbarkeit aller Datenänderungen (Historisierung)
  • Transparenz aller Daten
  • Konsistente Datensätze
  • Effektive Mitarbeiterentwicklung
  • Teilautomatisierte Personalabrechnung
  • Korrekte Zeiterfassung der Mitarbeiter

Technische Daten

SAP HCM Technische Daten

SAP HCM mit mindsquare

Sie verfügen über ein SAP HCM-System und suchen nach einem erfolgreichen Partner, der Sie bei der Umsetzung Ihrer individuellen Änderungswünsche unterstützt? Profitieren Sie vom Experten-Knowhow unserer SAP HR Berater. mindsquare hat mit ACTIVATEHR einen eigenen Fachbereich, der sich auf die Beratung und Entwicklung im SAP HR- und SAP HCM-Umfeld spezialisiert hat.

Success Stories

  • Unterstützung bei der Einführung eines SAP HCM-Systems im öffentlichen Dienst
  • Software-Architektur für die SAP für die neue Generation der SAP Learning Solution HCM-LSO
  • Unterstützung bei der Einführung von HCM-LSO bei der Bundeswehr
  • Entwicklung und Anpassungen von ESS/MSS-Szenarien (Fiducia, ratiodata, Henkel, WWK, Metro etc.)
  • HR-Beratung und SAP-Customizing Tarifierung
  • HCM-Formularentwicklung mit HR Forms und Adobe Forms für z. B. Payroll-Formulare

Wie geht es weiter?

Schritt 1

Sie nehmen telefonisch, per Mail oder Formular Kontakt auf und schildern uns Ihr Anliegen.

Schritt 2

Zur Klärung von Rückfragen und von Details zum weiteren Vorgehen melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Schritt 3

Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Passende Angebote zum Thema

Sie wollen mehr Bei uns können Sie kompetente und engagierte SAP HR/SAP HCM Consultants buchen. Unsere HR/HCM-Berater haben bereits zahlreiche SAP HR-Projekte erfolgreich umgesetzt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Erfahrung zur Verfügung und führen gemeinsam mit Ihnen auch Ihre HR/HCM-Projekte zum Erfolg.

Fiori Apps dynamisch ausblenden

Innerhalb von nur 2 Wochen können Sie mit uns in die mobile Welt starten. Wir versetzen Sie in 5 Schritten in die mobile Zukunft und setzen Ihre erste HCM-App produktiv.

Wir entwickeln für Sie SAP HCM Apps für die effektive Gestaltung ihrer Prozesse im SAP Personalmanagement. Mit dem Neptune Application Designer setzen wir die Apps in kurzer Zeit um. Die SAP HCM Apps sind dann wahlweise direkt über den Browser oder in einem Hybrid Container als App aufrufbar.