SAP Talent Management

Mit SAP Talent Management können SAP-Anwender Kernprozesse des Talentmanagements wie die Nachfolgeplanung oder die Talententwicklung durchführen.

Aufgabe des SAP Talent Management

Angesichts des Fachkräftemangels wird es für Unternehmen zur Herausforderung, die richtigen Beschäftigten zu finden, zu integrieren, zu fördern und langfristig an sich zu binden. Bei diesen Aufgaben unterstützen Softwareprogramme für das Talent Management. Im Personalmanagement-Software-Markt stellt Talent Management seit einiger Zeit ein zentrales Thema dar.

Das Talent Management ist naturgemäß im Personalwesen angesiedelt, bei SAP damit im Bereich HCM. Während dieser traditionell im Wesentlichen on-premise-basiert war, hat SAP sein Portfolio an webbasierten HR-Lösungen, und hier insbesondere im Talent Management, in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt.

Im Jahr 2012 übernahm SAP den US-amerikanischen Anbieter cloudbasierter Business-Execution-Software SuccessFactors. Dessen Lösungen für Recruiting, Bewerberverwaltung, Onboarding, Lernmanagement, Leistungsmanagement, Talentmanagement und Nachfolgeplanung ergänzen seitdem die SAP-Produkte im HR-Bereich. Mit der Komplettlösung für HCM aus der Cloud unterstützt Unternehmen bei ihrer Personalstrategie, -analyse und -planung. SAPs Strategie für SAP HCM liegt klar in der Cloud; langfristig wird SuccessFactors das On-Premise-basierte SAP HCM ablösen. Innovationen werden bereits nur noch im HR Cloud-Umfeld getätigt, Weiterentwicklungen von HR Renewal wurden eingestellt. Gleichwohl ist auch künftig ein hybrider Ansatz aus SuccessFactors und SAP HCM denkbar, bei dem etwa Daten on-premise gehalten, Anwendungen jedoch on-demand aus der Cloud bezogen werden.

Module des SAP Talent Management mit Success Factors

Das Recruiting-Modul unterstützt bei der Auswahl der besten Talente für den zuvor definierten Personalbedarf. Darin lassen sich Stellenanforderungsprofile erstellen, Bewerbungsprozesse strukturieren und Bewerbungsgespräche managen. Mit dem Onboarding-Modul wird der Einarbeitungsprozess begleitet; involviert sind der Einstellungsmanager, der neue Beschäftigte und ein Onboarding-Buddy, der bei Fragen zur Seite steht. Über ein Dashboard kann der neue Mitarbeiter direkt auf wichtige Kontaktdaten, Termine etc. zugreifen. Die Selbstbedienungslösung Employee Central dient der Stammdatenverwaltung; hier kann der Beschäftigte seine Personal- und Organisationsdaten selbst aktualisieren. Das Compensation-Modul enthält alle Prozesse zur Bezahlung. Das Vergütungsprofil als zentrales Element bildet für jeden Beschäftigten dessen Gehaltshistorie und -positionierung mit Empfehlungen ab.

Erhalten Sie in dieser eintägigen SuccessFactors Business Suite Schulung einen vollständigen Überblick über die SuccessFactors Business Suite und deren einzelnen Module.

Über das Modul Performance & Goals können Mitarbeiterziele erstellt und an die Unternehmensstrategie angepasst werden. Das Learning-Modul als Lernplattform verankert Schulungen in Zielen und lässt sich mit weiteren Modulen verknüpfen. Mit Succession and Development werden anhand von Organisationsdaten Nachfolge-Organigramme erstellt. Weitere Module sind SAP JAM als Kommunikations- und Kollaborationsplattform für die Mitarbeiter/innen und Workforce Analytics zur Erstellung von Berichten für sämtliche SuccessFactors-Module.

Vorteile

Die Vorteile einer cloud-basierten HCM- und damit Talent- Management-Lösung bei SAP sind die hohe Datensicherheit (AES-Verschlüsselung/Militärstandard), der hohe Aktualitätsgrad durch monatlich automatisches Ausrollen von  Updates und die gute Erreichbarkeit durch mobilen Einsatz via Webbrowser. Hinzu kommen eine einfachere Administration, hohe Usability durch Responsive Design und ein flexibles Lizenzmodell.

Einführung & Best Practices

Sie benötigen Unterstützung beim Thema Talent Management und wissen nicht, mit welchen Instrumenten Sie die Förderung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter/innen am besten unterstützen können? Als SAP-Technologiespezialisten und Basisexperten erörtern wir gemeinsam mit Ihnen die passende Auswahl der für Ihre individuellen Anforderungen passenden Tools der SAP im Bereich Talent Management. Wir haben auf Basis unserer langjährigen Erfahrung Best-Practice-Vorgehensweisen entwickelt, sodass wir Sie sowohl bei Erstimplementierungen als auch bei Herausforderungen im laufenden Betrieb schnell und kostengünstig unterstützen können. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch und machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer digitalen Transformation.

Wie geht es weiter?

Schritt 1

Sie nehmen telefonisch, per Mail oder Formular Kontakt auf und schildern uns Ihr Anliegen.

Schritt 2

Zur Klärung von Rückfragen und von Details zum weiteren Vorgehen melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Schritt 3

Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Angebote zum Thema

Auswahlhilfe für Talentmanagementsysteme
INNOTALENT unterstützt sie dabei, das richtige Talentmanagementsystem für Ihr Unternehmen zu finden und zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Dieses einführen können. Sparen Sie wertvolle Zeit bei der Einführung und konzentrieren Sie sich stattdessen auf strategisch wichtige Themen Ihres Unternehmens!
Titelbild
Erhalten sie den Überblick über SuccessFactors und legen Sie individuell für Ihr Unternehmen eine geeignete RoadMap zur Einführung von SuccessFactors fest.
SuccessFactors Berater
Gerne stellen wir Ihnen unsere Erfahrung zur Verfügung und bringen gemeinsam mit Ihnen auch Ihre HCM-Projekte in der Cloud zum Erfolg! Bei uns können Sie kompetente und engagierte SuccessFactors Consultants buchen. Alle unsere Berater sind von SuccessFactors zertifiziert, sodass Sie stets eine qualitativ hochwertige Beratungsleistung erhalten.