mindsquare.de durchsuchen

Qualitätsmanagement

Qualitätspolitik

 

Die mindsquare hat sich Ihren Unternehmenswerten verpflichtet. Der Wert „Kundenzufriedenheit“ ist der größte Ansporn und der wichtigste Qualitätsmaßstab. Wir machen die Probleme der Kunden zu unseren Problemen. Jeder Mitarbeiter übernimmt die Verantwortung für seine Ergebnisse. „Besser werden als ich bin“ treibt uns zudem laufend dazu an, uns selber und unsere Systeme weiterzuentwickeln. Die Qualität unserer Arbeit messen wir in Form einer Kundenzufriedenheitsabfrage, die für uns maßgeblich den Erfolg unserer Arbeit darstellt. Unser Ziel 100% Kundenzufriedenheit.  

Verpflichtung der obersten Leitung

 

Hiermit verpflichten wir uns als oberste Leitung der mindsquare das Unternehmen im Sinne unserer Kunden zu führen. Hierzu gehen wir mit gutem Beispiel voran und Leben die Werte unser Firma aktiv vor. In Bezug auf die Qualität leben wir aktiv Qualitätsbewusstsein und Kundenorientierung bei unseren Mitarbeitern vor. Wir übernehmen die Verantwortung für die Ergebnisse der Mitarbeiter und sorgen durch ein gutes Qualitätsmanagementsystem und dessen laufende Verbesserung für zufriedene Kunden. 

Fest verankert ist das Qualitätsbewusstsein durch die Grundpfeiler unserer Unternehmung:

1. Kundenorientierung

Unsere Berufung ist es, die Probleme der Kunden zu lösen. Wir sind keine Bedenkenträger, sondern Problemlöser. Dabei gehen wir auf die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden ein und stellen unsere eigenen Bedürfnisse zurück. Wir bleiben solange am Ball, bis wir das gewünschte Ergebnis erzielen. Dabei streben wir nach Perfektion. Mit unserer Kompetenz, strukturierten Arbeitsweise und guten Laune machen wir unsere Kunden zu Fans.

2. Freunde statt Kollegen

Das freundschaftliche Miteinander steht bei mindsquare an oberster Stelle. Wir verbringen den Großteil unseres Tages bei der Arbeit und wollen diese Zeit mit Freunden verbringen. Jeder hat ein persönliches Interesse an seinen Kollegen. Durch das freundschaftliche Umfeld,  macht die  Arbeit mehr Spaß und da sich jeder wohlfühlt, arbeiten wir gleichzeitig besser und erreichen mehr.

3. Enterprise 2.0

mindsquare ist ein Mitmachunternehmen. Jeder Mitarbeiter ist eingeladen, mindsquare mitzugestalten, eigene interne Projekte zu gründen und Prozesse zu verbessern. Wir legen Wert auf Transparenz. Unsere Geschäftsführung  steht jeden Monat in einer Fragestunde Rede und Antwort, informiert über aktuelle Entwicklungen in der Unternehmensstrategie und nimmt Anregungen und Kritik auf. Davon unabhängig ist jeder Teamleiter offen für Fragen, Probleme und Ideen und unterstützt bei der Suche nach einer Verbesserung. 

4. Integrität

Unsere Worte und Handlungen stimmen mit unseren Gedanken und Werten überein. Wir meinen, was wir sagen. Lästern tolerieren wir nicht. Wir sprechen Probleme offen an und nehmen Kritik auf. Diese Integrität schafft Vertrauen. Nur so können wir uns 100% auf einander verlassen.

5. Besser werden als man ist

mindsquare lebt vom Wissen seiner Mitarbeiter. Wir haben Spaß daran, uns ständig weiterzuentwickeln – fachlich und persönlich.. Fehler sehen wir als Chance, um an ihnen zu wachsen. Um besser zu werden, nehmen wir Kritik an und fordern Feedback aktiv ein.  Wir unterstützen uns gegenseitig, indem wir unser Wissen frei untereinander austauschen.

6. We love IT

mindsquare wurde von Informatikern für Informatiker gegründet. Wir bieten den idealen Arbeitsplatz für Informatiker. Die Leidenschaft für IT verbindet uns und hilft uns, die Probleme unserer Kunden zu verstehen und zu lösen. Wir haben unser Hobby zum Beruf gemacht. Wir schauen auf Ergebnisse und schielen nicht auf den Feierabend. Denn wir haben Spaß an dem, was wir tun.

7. Verantwortung

Wir übernehmen konsequent Verantwortung für unser Handeln und unsere Ergebnisse. Wir feiern unsere Erfolge, aber halten auch den Kopf hin, wenn etwas nicht gelungen ist. Wir lernen aus unseren Fehlern und nehmen nie  die Opferhaltung an. Ausreden helfen niemandem. Stattdessen handeln wir proaktiv, bringen Aufgaben zu Ende und stellen uns Herausforderungen. 

Ferdinando Piumelli

Patrick Höfer

Timm Funke

Alexander Graf

Johannes Behrndt

Patrick Heerbeck

Simon Gottheil