SAP Predictive Analytics

Gestützt auf maschinellem Lernen und Prognosealgorithmen kann mit der SAP Predictive Analytics Software (SAP PA) die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Ereignisse prognostiziert werden. Zuständigen wird so die Entscheidungsfindung im Unternehmen auf Basis von vorausschauender Analyse erleichtert. Die On-Premise-Software unterstützt auch bei der Wartung und Instandhaltung.

Funktionen

SAP Predictive Analytics verfügt über eine Vielzahl leistungsstarker Funktionen. Im Folgenden wird ein Ausschnitt dieser genauer vorgestellt:

  • Automatisierte Aufbereitung von Daten: SAP PA beschleunigt die Datenaufbereitung und verknüpft dabei interne und externe historische Datensätze wie z. B. Kundenserviceanfragen, Transaktionsdaten oder demografische Daten. Dabei können Big-Data-Analysen mit über 50.000 Spalten erstellt werden. Anwender haben die Möglichkeit, die Ergebnisse zu visualisieren und unternehmensweit zu teilen.
  • Datenvisualisierung: Die Qualität der Datenvisualisierungen wird laufend von SAP optimiert, um Entscheidungsprozesse noch schneller und kostengünstiger zu gestalten.
  • Prognosemodelle erstellen: Predictive Analytics beinhaltet spezielle Automation- und Konfigurationsfunktionen, um Prognosemodelle in nur wenigen Tagen zu erstellen – Programmierkenntnisse sind dafür nicht notwendig. Während des gesamten Zyklus müssen keine Daten verlagert werden.
  • Prognosemodelle verwalten: Basierend auf den erstellten Modellen können die Zuständigen unternehmensweit tiefe Einblicke ermöglichen und Mitarbeiter in die Prozesse ihrer Geschäftsbereiche miteinbinden. Die Prognosemodelle können von der Datenaufbereitung über die Modellentwicklung und Evaluierung bis hin zur Einführung überwacht werden. Durch die Skalierung und Pflege bewirken Anwender eine verlässliche Performance der Modelle und können Updates dieser je nach Bedarf terminieren.
  • Netzwerk- und Link-Analyse: User verwenden Prognosealgorithmen in SAP HANA und verfeinern die Produkt- und Objektbeziehungen, wodurch die Erreichung von Unternehmenszielen unterstützt wird. Basierend auf Analysen aus den sozialen Netzwerken können Anwender die Kaufentscheidungen ihrer Kunden beschleunigen, da sie Produktempfehlungen vorgeschlagen bekommen.
  • Vorausschauende Analysen: SAP PA ermöglicht Unternehmen die Reaktion auf neue Ergebnisse in dem Moment, in dem sie eintreten. Die Funktionen für die genauen Bewertungen von Wahrscheinlichkeiten können überall dort integriert werden, wo es hilfreich ist, also beispielsweise in allen Datenbanken, Prozessen und Lösungen aller Geschäftsbereiche.

Datenschutz und -sicherheit

Mit der Unterstützung von SAP Predictive Analytics können Anwender sich auf das Tagesgeschäft des Unternehmens konzentrieren, da SAP jederzeit Datensicherheit und Compliance garantiert. Sicherheit ist ein integrales Element der Implementierung von SAP-Produkten. Die Rechte von Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern etc. sind durchgehend allumfassend geschützt. Die Software erfüllt die aktuellen SAP Compliance- und Sicherheitsstandards. Dies wird regelmäßig durch externe Prüfungen sowie die weltweite Einhaltung einheitlicher Bestimmungen sichergestellt. SAP garantiert vorbeugende Kontrollen und Maßnahmen für die Erkennung von Bedrohungen sowie kontinuierliche Überwachung, um Anwender vor Sicherheitsverletzungen zu schützen. Auch die Rechenzentren unterlaufen ständigen Test der Software und Infrastruktur, um ein störungsfreies Arbeiten sicherzustellen.

Vorteile

Mithilfe von SAP PA kann der gesamte Modellierungsprozess von Prognosen automatisiert und so Geschäftsergebnisse schnell vorhergesagt werden. Anwender können per Selfservice einfach auf eine Vielzahl wiederverwendbarer analytischer Datensätze zugreifen, mit denen sie schnell komplexe Modelle erstellen können. Die Erstellung von Prognosemodellen erfolgt mithilfe weniger Klicks automatisiert. Unterstützt durch vorausschauende Analysen können Unternehmen entscheidende Geschäftserkenntnisse gewinnen, die die Arbeitsproduktivität erhöhen und Mitarbeiter dabei unterstützen, fundiertere Entscheidungen zu treffen.

In unserer SAP-BW-Schulung (SAP BW: SAP Business Warehouse) zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie Ihre Datenquellen mit dem SAP BW anzapfen, in einer performanten Modellierung zusammenführen und in einem ansprechenden Reporting visualisieren. Alle wichtigen Informationen bzgl. der Schulung finden Sie hier:

Anwendungsbeispiele von SAP Predictive Analytics

SAP Predictive Analytics findet bereits Anwendung auf zahlreichen, verschiedenen Gebieten. Wird ein Unternehmen genauer unter die Lupe genommen, ist das erste Einsatzgebiet von Predictive Analytics schnell entdeckt: das Personalmanagement. Ein exzellent ausgebildeter Mitarbeiter ist bereits fünf Jahre im Unternehmen. Zunächst deutet nichts darauf hin, dass er sich nach einer anderen Tätigkeit umsieht. Ein Blick in seinen Lebenslauf zeigt jedoch, dass er bei den meisten Arbeitgebern nie länger als fünf Jahre beschäftigt war. Hier setzt SAP PA an und ermittelt anhand vergangener Daten und Prognosen, wie wahrscheinlich ein Wechsel ist und schafft der Personalabteilung so Zeit, Maßnahmen zum Erhalt des Mitarbeiters zu ergreifen.

Ein Beispiel aus der Industrie ist Predictive Maintenance, also vorausschauende Wartung. Geräte und Anlagen senden via Sensoren Daten wie Temperatur, Leistung, Auslastung etc. an die Cloud-Plattform. Mithilfe dessen werden Kenndaten bezüglich Nutzung, Verschleiß etc. analysiert und so mögliche Fehler erkannt. Folglich kann der Service rechtzeitig reagieren und kostspielige Reparaturen oder Ausfälle vermieden werden.

Auch der Handel profitiert von vorausschauender Analyse. Ein Einsatzbereich ist die Preisgestaltung. Unternehmen können in Echtzeit ihre Preise an die aktuelle Markt- und Wettbewerbssituation sowie Lieferbedingungen und Verfügbarkeiten anpassen. In der Modebranche sind Preise beispielweise im Winter- oder Sommer-Sale entscheidend, um die Lager pünktlich zu Saisonende leer zu räumen. Aber auch Wetterdaten und Feiertage fließen in die Berechnung mit ein. Online-Händler, wie Amazon, nutzen Dynamic Pricing: Dabei werden verschiedene Daten mithilfe von Predictive Analytics ausgewertet und der Preis, der am Ende dem Käufer angezeigt wird, ändert sich abhängig von Faktoren wie dem Endgerät, Wochentag etc.

Zukunftsaussichten

SAP Predicitive Analytics wird nach einer nur sehr kurzen Lebensdauer wieder vom Markt genommen – Maintenance und Support endet am 31. Dezember 2022. SAP streicht Predictive Analytics jedoch nur als eigenständige Software aus dem Produktportfolio. Die Funktionen gehen allerdings nicht verloren, sondern werden auf andere SAP Tools übertragen. So bietet beispielsweise die SAP Analytics Cloud die gleichen Funktionen wie die On-Premise-Variante Predictive Analytics.

Einführung und Best Practices

Haben Sie Fragen zu SAP Predictive Analytics oder brauchen Beratung in der Einführung vorausschauender Analysemöglichkeiten? Profitieren Sie von den Best Practices erfahrenen Experten und Beratern von mindsquare. Wir sind ein Technologie-Beratungsunternehmen, das sich auf die Beratung und Entwicklung im SAP- und Salesforce-Umfeld spezialisiert hat. Unsere SAP-Berater beschäftigen sich seit langer Zeit mit den SAP Analytics Tools und unterstützen Sie gern bei der Implementierung dieser. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch und machen Sie den nächsten Schritt, Ihr Unternehmen digital zu transformieren.

Wie geht es weiter?

Schritt 1

Sie nehmen telefonisch, per Mail oder Formular Kontakt auf und schildern uns Ihr Anliegen.

Schritt 2

Zur Klärung von Rückfragen und von Details zum weiteren Vorgehen melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Schritt 3

Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Angebote zum Thema

SAP Analytics Managers Update Service
SAP Analytics – Änderungen im Reporting-Umfeld sind verwirrend und sowohl Manager als auch Entwickler behalten kaum den Überblick. Mit dem „Managers Update“ bieten wir einen Service, der Sie über die neusten Entwicklungen informiert.
Analytics
Sie stehen vor der Herausforderung ein Reporting im HR-Umfeld aufzubauen, Ihnen fehlen jedoch die notwendigen Kompetenzen im Umfeld von SAP BW füe die Umsetzung? Dann wenden Sie sich an uns!
SAP BusinessObjekts on Demand
Ihre Mitarbeiter machen mehr Support als Projekte? Nutzen Sie Support OnDemand – made in Germany. Wir bieten Ihnen Support ganz nach Ihrem Bedarf – überall und genau dann, wenn Sie ihn brauchen. Dabei haben wir uns besonders auf den deutschen Mittelstand spezialisiert und legen Wert auf Transparenz, Einfachheit und Schnelligkeit.