SAP Analytics

Mit SAP Analytics kann die digitale Transformation von Unternehmen beschleunigt werden. Mit den passenden Analyselösungen und integrierten Funktionen für maschinelles Lernen können die Verantwortlichen schnell einen umfassenden Überblick über das Unternehmen gewinnen und auch Zukunftsprognosen – worin der Unterschied zu SAP Business Intelligence besteht – durch Predictive Analytics aufstellen. Während sich SAP Business Intelligence auf das Zusammenführen vorhandener ERP-Daten und anderer Datenquellen im Data Warehouse fokussiert, denkt SAP Analytics den Vorgang weiter und möchte Antworten auf die Frage: „Was wird in Zukunft mit hoher Wahrscheinlichkeit geschehen?“ finden. Die Unternehmensdaten werden detailliert und zukunftsweisend visualisiert, was bei der Einführung neuer Prozesse und Anwendungen hilft.

Worin unterscheiden sich SAP Analytics und SAP Business Intelligence?

Grundsätzlich kann festgehalten werden, dass sich SAP Analytics und SAP Business Intelligence komplementär zueinander verhalten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden beide Ansätze vereint: Die Abbildung genauer Zukunftsprognosen sowie klassisches Kennzahlen-Reporting. Die Grenzen zwischen beiden Analyselösungen sind also fließend. Folglich werden manche Tools sowohl für Analytics- als auch für Business-Intelligence-Zwecke verwendet. Business Intelligence beantwortet dabei eher Fragen wie: Was ist geschehen? Wer hat das verursacht? Welchem Umfang hat das Ergebnis? Business Analytics beschäftigt sich eher mit: Warum ist ein Ergebnis eingetreten? Wie werden sich bestimmte Änderungen auswirken? Welche Erkenntnisse ergeben sich für die Zukunft?

Wichtige SAP Analytics Tools

Der Erfolg des Unternehmens hängt heutzutage von effektiven Business Analytics ab. SAP Analytics bietet dabei ein weit gefächertes Portfolio an verschiedenen Komponenten, die dabei helfen, Unternehmensdaten optimal zu analysieren und visualisieren:

SAP Lumira 2.0 Discovery

SAP Lumira 2.0 Discovery ist ein Rich-Client für Business User. Damit können Daten live analysiert, visualisiert und mit anderen Anwendern geteilt werden. Hierbei ist jedoch wichtig zu wissen, dass SAP Discovery nach einer sehr kurzen Lifetime nicht mehr aktiv weiterentwickelt wird. Der Fokus im Self-Service-Bereich liegt auf der SAP Analytics Cloud.

SAP Analytics Cloud

Mithilfe der SAP Analytics Cloud können Analysen, Planungen und Prognosen in einer Anwendung durchgeführt werden. Es besteht jederzeit Zugriff auf sämtliche Unternehmensdaten, die sich direkt in die Analyse integrieren lassen. Echtzeit-Erkenntnisse werden gewonnen und Daten per Self-Service ausgewertet. Mit integrierten Funktionen für die Organisationsplanung werden Daten optimal genutzt.

SAP Lumira 2.0 Designer

SAP Lumira 2.0 Designer gilt seit der neusten SAP-Lumira-Version als Nachfolger für SAP BusinessObjects Design Studios. Designer ist ein Rich-Client für professionelle Report Designer und bietet viele Designelemente und Konfigurationsmöglichkeiten, um spezifische Anforderungen der Fachabteilungen sowie der IT zu erfüllen. Im Designer werden insbesondere wiederverwendbare UI-Elemente (Header, Footer, Toolbars, etc.) und die Applikations-Logik erstellt.

SAP Crystal Reports

SAP Crystal Reports ist eine Software zur Erstellung von formatierten Berichten oder Berichtsheften, mithilfe dessen Informationen aus Datenbanken oder Textdateien abgerufen, verarbeitet und in Form von Grafiken und Tabellen dargestellt werden können. Crystal Reports bietet umfangreiche Möglichkeiten für die weitere Verarbeitung von Daten innerhalb eines Berichts. Außerdem ermöglicht die Software herausragende Integrationsmöglichkeiten von unterschiedlichen Datenquellen innerhalb eines Berichts. So können Berichte gleichzeitig SAP- und Non-SAP-Daten verarbeiten und visualisieren.

In unserer 3-tägigen SAP BW Schulung erhalten Sie einen vollständigen und detaillierten Überblick über das Reporting mit SAP im HCM-Umfeld. Dabei lernen Sie welche Kriterien für eine erfolgreiche Einführung in Ihrem Unternehmen erfüllt werden müssen.

SAP BusinessObjects Web Intelligence

Web Intelligence ist ein Tool zur Erstellung von Berichten mithilfe eines Webbrowsers. Dieses zeichnet sich durch eine einfache Bedienbarkeit sowie hohe Funktionalität aus und bietet Anwendern die Möglichkeit, Arbeitsergebnisse schnell zu erzielen. Anwender können im Web formatierte Berichte und Analysen erstellen – ohne Programmierung – und die Ergebnisse im Rahmen der BI-Plattform verteilen, aber auch in andere Formate wie beispielsweise MS-Excel exportieren.

SAP Business Analysis für OLAP

SAP Business Analysis für OLAP (Online Analytical Processing) ist ein leistungsfähiges, webbasiertes Tool für die Analyse von OLAP-Daten, welches Einsicht in Geschäftsdaten gewährt und das Treffen bestimmter zukünftiger Entscheidungen unterstützt. OLAP-Daten werden mithilfe von Kreuztabellen und Diagrammen in einem Analysefenster angezeigt. Ein Arbeitsbereich kann erstellt und dem Analysefenster Kreuztabellen- und Diagrammobjekte hinzugefügt werden. Diese Objekte werden mit OLAP-Datenquellen verbunden und Analysen interaktiv definiert.

SAP BusinessObjects Analysis für Office

SAP BusinessObjects Analysis ist ein Business-Intelligence-OLAP-Client und dient der multidimensionalen Analyse von OLAP-Quellen in Microsoft Excel, im Anwendungsdesign von Arbeitsmappen in Microsoft Excel und für das intuitive Anlegen von BI-Präsentationen mit PowerPoint.

SAP Predictive Analytics Software

SAP Predictive Analytics befasst sich mit möglichen Vorhersagen von Ereignissen. Anhand von What-If-Analysen kann aufgezeigt werden, welche potenzielle Änderungen welche Auswirkungen haben könnten, um daraus die bestmöglichen Geschäftsstrategien abzuleiten. Unter anderem wird durch die Anwendung von Algorithmen sichergestellt, dass auch neue Muster schnell erkannt werden und eine hohe Prognosequalität für unternehmerische Sachverhalte erzielt wird.

Vorteile

Mithilfe von zuverlässigen, sicheren Self-Service-Analyselösungen, die präzise Informationen liefern, wird das Unternehmen gestärkt und es besteht jederzeit Zugang dazu in der Cloud. Daten werden mit intelligenter Technologie analysiert, Einflussfaktoren aufgedeckt und Was-wäre-wenn-Szenarien und Simulationen durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit, sich mit einer Cloud-Analyselösung, die speziell für die Verarbeitung von Daten aus dem Internet entwickelt wurde, auf die Zukunft vorzubereiten.

Einführung und Best Practices

Sie haben Fragen zu SAP Analytics? Profitieren Sie von Best Practices erfahrenen Experten und Beratern von mindsquare. Wir sind ein Technologie-Beratungsunternehmen, das sich auf die Beratung und Entwicklung im SAP- und Salesforce-Umfeld spezialisiert hat. Unsere SAP-Berater beschäftigen sich seit langer Zeit mit den SAP Analytics Tools und unterstützen Sie gern bei der Implementierung dieser. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch und machen Sie den nächsten Schritt, Ihr Unternehmen digital zu transformieren.

Wie geht es weiter?

Schritt 1

Sie nehmen telefonisch, per Mail oder Formular Kontakt auf und schildern uns Ihr Anliegen.

Schritt 2

Zur Klärung von Rückfragen und von Details zum weiteren Vorgehen melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Schritt 3

Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Angebote zum Thema

SAP Analytics Managers Update Service
SAP Analytics – Änderungen im Reporting-Umfeld sind verwirrend und sowohl Manager als auch Entwickler behalten kaum den Überblick. Mit dem „Managers Update“ bieten wir einen Service, der Sie über die neusten Entwicklungen informiert.
Einführungsleitfaden SAP BusinessObjekts
Sie wollen SAP BusinessObjects (SAP BO) in Ihrem Unternehmen einführen und brauchen dabei Unterstützung? Unser Einführungsleitfaden basiert auf einem erprobten, wissenschaftlich fundierten Vorgehen. Mit einem minimierten Arbeitsaufwand für die Mitarbeiter stellt er sicher, dass die Implementierung der neuen Technologien schnell und effizient erfolgt.
SAP BusinessObjekts on Demand
Ihre Mitarbeiter machen mehr Support als Projekte? Nutzen Sie Support OnDemand – made in Germany. Wir bieten Ihnen Support ganz nach Ihrem Bedarf – überall und genau dann, wenn Sie ihn brauchen. Dabei haben wir uns besonders auf den deutschen Mittelstand spezialisiert und legen Wert auf Transparenz, Einfachheit und Schnelligkeit.