Java iView

Mit Java iView wird ein Framework zur Verfügung gestellt, in dem individuelle Java-Applikationen in das SAP Portal eingebettet werden können, unabhängig von ihrer genauen Platzierung. Ein iView ist ein Container für das SAP Enterprise Portal, mit dem verschiedenartige Applikationen in das Portal eingebunden werden können.

Eigenschaften von Java iView

iViews können für verschiedene Programmierumgebungen (z.B. Web Services, Java, .NET) mit Hilfe des SAP Portal Development Kits erstellt werden. Es stehen verschiedene Templates zur Verfügung. Die Erstellung ist abhängig von Java Code oder in Form von PAR-Dateien vorhandenen Portalkomponenten (portal components). Neben Java iViews existieren auf Views für ABAP.

Java iViews können durch ihre Architektur Informationen aus verschieden Datenquellen verwenden. Zu diesen möglichen Inhalten von iViews gehören verschiedene Arten von SAP-Applikationen wie beispielsweise IAC-Applikationen, Webservices oder SAP-Transaktionen. SAP Transaktionen sind unter Verwendung der SAP GUI für Java/HTML/Windows verfügbar. iViews können darüber hinaus auch zur Einbindung von Internet- oder Intranet-Webseiten verwendet werden.

Durch die Einflechtung der iViews im Portal Content Directory (PCD) sind sie Teil der Hierarchie zur Verknüpfung mit bestimmten Inhaltseinheiten (dies führt zur Kombination mehrerer iViews in Pages) und Benutzerrollen.

Java iview

Best Practices & FAQ

In dieser SAP ABAP Schulung erwerben Sie die wichtigsten Grundkenntnisse der ABAP-Entwicklung.

Sie haben Fragen zur Integration von Java iViews in Ihr SAP Portal und wollen dadurch Ihre Effektivität steigern?

mindsquare ist ein Technologieunternehmen, das sich auf die Beratung und Entwicklung im SAP-Umfeld spezialisiert hat. Unsere Berater verfügen über langjährige Erfahrung in Kundenprojekten. Sie haben bereits eine Vielzahl von Projekten zu SAP Optimierungen zum Erfolg geführt und daraus Best Practices entwickelt.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf und schildern Sie uns Ihr Anliegen. 22 der DAX30-Konzerne gehören zu unseren Kunden. Wir freuen uns, wenn wir auch Sie bald dazuzählen dürfen.

Wie geht es weiter?

Schritt 1

Sie nehmen telefonisch, per Mail oder Formular Kontakt auf und schildern uns Ihr Anliegen.

Schritt 2

Zur Klärung von Rückfragen und von Details zum weiteren Vorgehen melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Schritt 3

Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Passende Angebote zum Thema

SAP Update im Java/ABAP Umfeld

Sie wollen ein Update in Ihrem Java oder ABAP Umfeld durchführen, haben hier aber noch nicht so viel Erfahrung gesammelt? Unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie bei Ihrem Update, sodass ein optimales Ergebnis gewährleistet ist.

Sie wollen mehr Bei uns können Sie kompetente und engagierte SAP HR/SAP HCM Consultants buchen. Unsere HR/HCM-Berater haben bereits zahlreiche SAP HR-Projekte erfolgreich umgesetzt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Erfahrung zur Verfügung und führen gemeinsam mit Ihnen auch Ihre HR/HCM-Projekte zum Erfolg.

Hand auf’s Herz: Haben Sie ein gutes Gefühl was die Code-Qualität Ihrer Kundenentwicklungen im SAP angeht? Wenn bei Lesbarkeit, Dokumentation, Modularisierung oder systematischer Transport- und Releasestrategie noch Luft nach oben ist … dann sollten wir uns unterhalten.