mindsquare.de durchsuchen

SAP Basis Schulung

SAP Basis ist das Fundament Ihrer IT-Landschaft im Unternehmen. Bei uns erhalten Sie die nötige Kompetenz um Ihr SAP System optimal und zukunftssicher auszustellen. In unserer Schulung passen wir die Inhalte auf ihre individuellen Bedürfnisse an.

Schwerpunkte der Schulung

  • SAP Basis: Einführung und Beschreibung der grundlegenden Funktionen
  • Systemlandschaften: Aufbau und Konfigurationen
  • Transportmanagement: Kommunikation zwischen den SAP Systemen
  • SAP Performance Optimierung: Was ist möglich?

Voraussetzung

Nach Ihren individuellen Vorstellungen richtet sich der Kurs sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene. Erste Berührungspunkte mit SAP Systemen oder Grundlagenwissen sind auf jeden Fall hilfreich, aber kein Muss.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich als individuelle Grundlagenschulung im Bereich SAP Basis sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene. Als Einsteiger lernen Sie grundlegende Funktionen kennen, aber auch wie man wichtige Fallstricke und Hindernisse umgehen kann. Als Fortgeschrittener können Sie Ihr Wissen vertiefen sowie Tipps und Tricks mitnehmen.

Detailbeschreibung

Im Seminar arbeiten wir gemeinsam an den grundlegenden Funktionen der SAP Basis. Wir versprechen: es gibt keinen Frontalunterricht, sondern die Chance hands-on zu lernen.

Die SAP Basis Administratoren erlernen bei uns, welche Möglichkeiten es innerhalb der SAP Systeme ergibt. Von der Inbetriebnahme über das Customizing des Systems bis zur zukunftssicheren Konzeption Ihrer SAP-Landschaft. In zwei Tagen erhalten Sie unser geballtes Wissen rund um Transportmanagement, Datensicherung, Performance, Kommunikation und Upgrades.

Ziel des Seminars ist es, ein fundiertes Grundlagenwissen für das Thema SAP Basis aufzubauen und/oder bereits bestehende Kompetenzen zu vertiefen. Ihre individuellen Anforderungen können Sie im Vorhinein eng mit uns abstimmen. Am Ende haben Sie einen Überblick über die Möglichkeiten im Umfeld

2 Tage Inhouseschulung Preis: 5900 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

Vorab

Fragenkatalog

Vor dem Workshop stellen wir Ihnen bereits einen Fragenkatalog zur Verfügung. Mit diesem erfassen wir Ihre individuelle Situation und können uns so optimal auf Ihre Ausgangsituation vorbereiten.

Vorbereitungscall

Ebenfalls vor dem Workshop besprechen wir die Ergebnisse aus dem Fragenkatalog mit Ihnen und erarbeiten so die individuelle Agenda für Ihren Workshop und legen die Inhalte fest. So erfahren Sie, wie Sie sich optimal auf den Workshop vorbereiten können.

Tag 1

Block 1 – Grundlagen SAP Basis Management Level

Zu Beginn des Kurses sprechen wir zunächst allgemein über das Thema SAP Basis und dessen Bedeutung in Ihrer IT-Landschaft im Unternehmen

Block 2 – Best Practice Lösungen

Im zweiten Block erarbeiten wir gemeinsam ein Best Practice Projekt, in dem wir versuchen die beste Infrastruktur bereitzustellen, kosteneffizient zu arbeiten und die Basis-Aufgaben während des Go-Lives besprechen. Wir klären, wie man von Anfang bis Ende eines Projektes die SAP Basis optimal nutzen kann. Dieses Wissen können Sie für kommende Projekte in Ihrem Unternehmen nutzen.

Tag 2

Block 1 – Best Practices Betrieb

Am zweiten Tag sprechen wir über Best Practices im Betrieb. Dabei legen wir das Augenmerk auf die Bereiche, die Sie im Arbeitsalltag stetig nutzen: Transportmanagement und Jobmanagement. Abschließend erarbeiten wir die Möglichkeiten zur Performance Optimierung für Ihr SAP System

Block 2 – Individueller Ergänzungsbereich und Seminarabschluss

Hier nehmen wir uns Zeit für Probleme und Fragen, die sich bei Ihnen ganz individuell ergeben haben. Außerdem geben wir Ihnen einen Ausblick auf die Zukunft der SAP Basis – sind Cloud-Lösungen oder hybride SAP-Landschaften beispielsweise schon eine Option für Ihr Unternehmen? Abschließend fassen wir die Ergebnisse und das Gelernte des Seminars noch einmal zusammen und freuen uns auf Ihr konstruktives Feedback!

 

2 Tage Inhouseschulung Preis: 5900 € exkl. USt.

Weitere interessante Schulungen

SAP BusinessObjects Web Intelligence

SAP BusinessObjects Web Intelligence ist ein sehr intuitiv zu bedienendes Tool zur Erstellung von Berichten. In unserer Schulung zum Thema SAP Web Intelligence vermitteln wir Ihren Fachabteilungen das notwendige Wissen, um Berichte zu bauen, diese zu personalisieren und automatisiert zu veröffentlichen.

    SAP BW – Data Acquisition

    Mit dem SAP Business Warehouse (SAP BW) integrieren Sie Informationen aus verschiedenen Datenquellen in einem zentralen System und erhalten einen Single Point of Truth (SPOT) für Ihre Unternehmensdaten. Ein wesentlicher aber auch herausfordernder Punkt dabei ist die Datenextraktion aus einem oder mehreren Quellsystemen.

      Unsere Schulung zu SAP Basis

      SAP Basis Schulung

      SAP Basis ist das Fundament Ihrer IT-Landschaft im Unternehmen. Bei uns erhalten Sie die nötige Kompetenz um Ihr SAP System optimal und zukunftssicher auszustellen. In unserer Schulung passen wir die Inhalte auf ihre individuellen Bedürfnisse an.

      • SAP Basis: Einführung und Beschreibung der grundlegenden Funktionen
      • Systemlandschaften: Aufbau und Konfigurationen
      • Transportmanagement: Kommunikation zwischen den SAP Systemen
      Bilddatenbank_Menschen

      Schulung zum Thema SAP BW 7.x

      In unserer SAP-BW-Schulung (SAP BW: SAP Business Warehouse) zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie Ihre Datenquellen mit dem SAP BW anzapfen, in einer performanten Modellierung zusammenführen und in einem ansprechenden Reporting visualisieren. Alle wichtigen Informationen bzgl. der Schulung finden Sie hier:

      • Data Warehousing
      • LSA (Layered Scalable Architecture)
      • ETL-Prozess
      Sap-Basis-Solution Manager Einführung

      SAP Solution Manager Schulung

      In dieser SAP Solution Manager Schulung vermitteln wir Ihnen die Funktionsweise des SAP SolMan. Sie erhalten das nötige Know-how, um selbst die Einführung des SAP Solution Managers durchzuführen.

      • SAP Solution Manager: Einführung und Beschreibung der grundlegenden Funktionen
      • Monitoring: Kennenlernen der verschiedenen Funktionalitäten und Monitoring
      • Grundlegendes Management: Einführung in das System- und Agentenmanagement des SAP Solution Managers