mindsquare.de durchsuchen

Tobias Harmes

Tobias Harmes (B.Sc.) ist Gründer und Fachbereichsleiter RZ10. Gemeinsam mit seinem Team unterstützt Tobias Harmes Unternehmen bei der Behebung Ihrer Revisionsfeststellungen und Mängellisten und der Verbesserung Ihrer Compliance. Er hat sich im Laufe der Jahre eine umfangreiche Expertise aufgebaut, die er regelmäßig in Seminaren und Vorträgen weitergibt.

RZ10 gehört zu den führenden Beratungsunternehmen für die Einführung und Erweiterungen von Berechtigungskonzepten in Deutschland.

Vita

Tobias Harmes (B.Sc.) ist Gründer und Fachbereichsleiter RZ10.

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt Tobias Harmes Unternehmen im Bereich SAP Basis & Security. Er hat zahlreiche Kundenprojekte für mittelständische Unternehmen und DAX-Konzerne umgesetzt und mit RZ10.de einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Blogs zu IT-Sicherheit im SAP-Umfeld aufgebaut.

Neben Knowhow zu SAP Berechtigungskonzepten, Identity Management, Security Automation und SAP Solution Manager gehört die Strategieberatung für die Einführung von wirksamen, aber auch wirtschaftlichen Sicherheitskonzepten zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten. Er verbindet neuestes Technologieknowhow mit bewährten Best Practices, um Unternehmen mit möglichst effizienter Vorgehensweise den maximalen Nutzen bieten zu können. In Seminaren und Vorträgen teilt er dieses Wissen und diese Methodik in kompakter und praxisnaher Form.

„Sicherheit muss praxistauglich sein – ein theoretisch sicheres, aber in der Praxis von den Anwendern nicht umsetzbares Sicherheitskonzept bleibt lieber da, wo es gerade ist – in der Schublade.“

Die nächsten Schulungen mit Tobias Harmes:

Legende: Ausreichend freie Plätze Wenig freie Plätze Leider ausgebucht

Schwerpunkte

  • SAP Berechtigungskonzepte & Tools
  • SAP GRC
  • SAP Security Automation
  • SAP Solution Manager
  • SAP Performance Optimierung

Referenzen

  • Finanzdienstleister: Redesign SAP Berechtigungen:
    • Erstellung und Umsetzung eines Security Konzepts für die Haupt-Finanzlinie gemäß regulatorischer Auflagen (Bafin, etc.)
    • Konzeption eines Betriebskonzepts und Sicherstellung des Betriebsübergangs durch Trainings
  • Finanzdienstleister: SAP Security-Strategie
    • Ermittlung der aktuellen Security Situation
    • Entwicklung einer Roadmap für die Aktualisierung der SAP Security
  • Werkzeugmaschinen: Change-Strategie-Beratung
    • Ermittlung der aktuellen Vorgehensweise bei der Einführung von Changes
    • Entwicklung einer individuellen Change Strategie