Sie haben Fragen? Melden Sie sich bei uns:
Ferdinando Piumelli | 0211 17 54 03 - 0 | schulungen@mindsquare.de

Kontakt

E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

Das E-Mail-Marketing ist ein wichtiges unternehmerisches Instrument, um mit den Kunden in Kontakt zu treten, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen und sich als Unternehmen präsent beim Kunden zu platzieren und die Bindung zu ihnen zu stärken. Besonders Unternehmen, die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen, stellen sich viele Fragen: Inwiefern kann das E-Mail-Marketing zum Erreichen meiner Marketingziele beitragen, welche Tools bieten sich dafür an, welche Strategie sollte ich verfolgen, wie sieht überhaupt die perfekte E-Mail aus?

Schwerpunkte der Schulung

In unserem E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop möchten wir E-Mail-Marketing-Neulingen alle relevanten Informationen rund um das Thema E-Mail-Marketing vermitteln, Fragen klären und sie von dem Knowhow unserer Experten profitieren lassen.

  • E-Mail-Marketing: Was ist das überhaupt? Wofür ist E-Mail-Marketing da?
  • E-Mail-Marketing-Strategie: Was wollen Sie durch E-Mail-Marketing erreichen? Wie trägt E-Mail-Marketing zum Gesamtmarketingziel bei?
  • Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing: Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Was macht eine gute E-Mail eigentlich aus?
  • Zielgruppenauswahl: An wen versende ich überhaupt E-Mails?
  • Absender: Wer ist der Absender meiner E-Mails?
  • Versandzeitpunkt: Wann ist der optimale Versandzeitpunkt bzw. wie kann ich ihn finden?
  • Versandfrequenz: Wie viele E-Mails sollte ich an meine Kunden in welchem Abstand versenden?
  • Betreff/Pre-Header: Wovon ist ein erfolgreicher Betreff/Pre-Header abhängig?
  • Text: Wie formuliere ich einen guten E-Mail-Text?

Zielgruppe

Der E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop richtet sich an E-Mail-Marketing-Neulinge, die über kein oder wenig Vorwissen verfügen und die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen. Es wird daher kein E-Mail-Marketing-Wissen vorausgesetzt. Sämtliches Wissen erarbeiten wir gemeinsam im Workshop. Sie profitieren von theoretischem Knowhow und Best-Practice-Ansätzen unserer Experten.

Detailbeschreibung: E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

Das Thema E-Mail-Marketing ist im Zeitalter von Leadmanagement, Marketing Automation & Co. wichtiger denn je. Was passiert denn eigentlich mit den Leads, deren Kontaktdaten Sie über Webseiten oder Messen generiert haben? Haben Sie dann bereits alle Daten oder brauchen Sie eigentlich noch weitere Daten? Wie qualifizieren Sie Ihre Leads weiter? In diesem Zusammenhang spielt das Thema E-Mail-Marketing eine essentielle Rolle. Dabei geht es nicht nur darum, an alle Kunden ein und denselben Newsletter zu versenden. Mithilfe von guten E-Mails können Sie Ihre Leads (automatisch) zu Kunden qualifizieren.

Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop. Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten liegt uns besonders der Praxisanteil am Herzen, d.h. wir arbeiten konkret an Ihrem Beispiel, so dass Sie am Ende direkt mit dem Thema E-Mail-Marketing durchstarten können.

Anfragen: E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

2 Tage Inhouseschulung Preis: 4.900 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

  • Block 1 – E-Mail-Marketing: Was ist das überhaupt? Wofür ist E-Mail-Marketing da?

Im ersten Block geht es darum, im Überblick einen sinnvollen Einstieg in das Thema E-Mail-Marketing zu bekommen.

  • Block 2 – E-Mail-Marketing-Strategie: Was wollen Sie durch E-Mail-Marketing erreichen? Wie trägt E-Mail-Marketing zum Gesamtmarketingziel bei?

Hier erfahren Sie, welche Rolle E-Mail-Marketing in Ihrer Marketingstrategie spielen kann. Auf Basis der Theorie schauen wir uns an, wie E-Mail-Marketing Ihnen dabei helfen kann, Ihr Marketingziel zu erreichen.

  • Block 3 – Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing: Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Was macht eigentlich eine gute E-Mail aus?

Wir vermitteln Ihnen die essentiellen Erfolgsfaktoren des E-Mail-Marketings.

  • Block 4 – Zielgruppenauswahl: An wen versende ich überhaupt E-Mails?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zielgruppen segmentieren können, um passende E-Mails an Ihre Zielgruppe versenden zu können. Parallel erarbeiten wir für Ihr Beispiel eine konkrete Zielgruppe.

  • Block 5 – Absender: Wer ist der Absender meiner E-Mails?

Hier erklären wir Ihnen, warum Sie keine info@-E-Mail-Adressen als Absender verwenden sollten und diskutieren mögliche Absender für Ihr Beispiel.

  • Block 6 – Versandzeitpunkt: Wann ist der optimale Versandzeitpunkt bzw. wie kann ich ihn finden?

Alles Wissenswerte rund um das Thema Versandzeitpunkt erfahren Sie in diesem Block. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie den optimalen Versandzeitpunkt finden können.

  • Block 7 – Versandfrequenz: Wie viele E-Mails sollte ich an meine Kunden in welchem Abstand versenden?

Wie oft sollte ich meinen Kunden eigentlich E-Mails schicken? Wann sind Sie genervt? In diesem Block beschäftigen wir uns mit diesen zentralen Fragen. Parallel bekommen Sie Tipps an die Hand, wie Sie die optimale Versandfrequenz herausfinden können.

  • Block 8 – Betreff/Pre-Header: Wovon ist ein erfolgreicher Betreff/Pre-Header abhängig?

Anhand von Betreff und Pre-Header entscheidet der Empfänger, ob er die E-Mail öffnet oder nicht. Wie Sie es hinbekommen, dass Ihr Empfänger die E-Mail öffnet, erarbeiten wir in diesem Block.

  • Block 9 – Text: Wie formuliere ich einen guten E-Mail-Text?

Der Workshop endet mit der herausforderndsten Fragestellung im E-Mail-Marketing: Wir schulen Sie darin, wie Sie einen guten E-Mail-Text formulieren und was Sie alles dabei beachten sollten.

Anfragen: E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

2 Tage Inhouseschulung Preis: 4.900 € exkl. USt.

Weitere interessante Schulungen

Salesforce_Schulung

Salesforce-Entwickler-Training

In unserem individuellen Salesforce-Entwickler-Training bieten wir Ihnen speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Trainings im entwickelnden Bereich an, die gezielt auf Ihrem Vorwissen aufbauen oder es ergänzen.

  • Salesforce Entwicklung: HTML & CSS
  • Salesforce Entwicklung: SLDS
  • Salesforce Entwicklung: APEX
Neptune Planet 8 Training

E-Mail-Marketing Optimierungsworkshop

E-Mail-Marketing ist ein komplexes Thema, bei dem Anwender im Unternehmen viele Faktoren berücksichtigen müssen. Wenn Sie E-Mail-Marketing bereits in Ihrem Unternehmen aktiv einsetzen, dann ist Ihnen bestimmt bewusst, dass die eigenen Strategien stets optimiert und angepasst werden müssen. Vielleicht haben Ihre bisherigen Optimierungsversuche wie beispielsweise Erhöhung der Open Rate noch nicht die Ergebnisse erzielt, die sie sich erhofft haben?

  • E-Mail-Marketing Wissensstand: Wo stehen Sie gerade im E-Mail-Marketing?
  • E-Mail-Marketing Knowhow-Ausgleich: Welche theoretischen Inhalte benötigen Sie noch?
  • Ihre E-Mail-Marketing KPIs: Woran messen Sie aktuell den Erfolg Ihrer E-Mail?
Kurzschulung ESS_MSSSAP_HR

E-Mail-Marketing Kickstarter Workshop

Das E-Mail-Marketing ist ein wichtiges unternehmerisches Instrument, um mit den Kunden in Kontakt zu treten, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen und sich als Unternehmen präsent beim Kunden zu platzieren und die Bindung zu ihnen zu stärken. Besonders Unternehmen, die mit dem Thema E-Mail-Marketing starten wollen, stellen sich viele Fragen: Inwiefern kann das E-Mail-Marketing zum Erreichen meiner Marketingziele beitragen, welche Tools bieten sich dafür an, welche Strategie sollte ich verfolgen, wie sieht überhaupt die perfekte E-Mail aus?

  • E-Mail-Marketing: Was ist das überhaupt? Wofür ist E-Mail-Marketing da?
  • E-Mail-Marketing-Strategie: Was wollen Sie durch E-Mail-Marketing erreichen? Wie trägt E-Mail-Marketing zum Gesamtmarketingziel bei?
  • Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing: Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Was macht eine gute E-Mail eigentlich aus?
salesforce-schulung-entwicklungsprozesse

Salesforce-Schulung zu Entwicklungsprozesse und Versionskontrolle

Mit unserer Entwicklungsprozesse- und Versionskontrolle-Schulung führen wir Sie in die Welt von Salesforce Best Practices für Eigenentwicklungen ein. Sie erhalten einen für Ihren Anwendungsfall angepassten Prozess- und Implementierungsvorschlag, den wir gemeinsam in der Schulung umsetzen.

  • Einführung in Versionskontrolle: Was bedeutet Versionskontrolle, wie kann ich sie verwenden und in meine Umgebung einbinden?
  • Entwicklungsprozesse mit Versionskontrolle: Mit diesem Sandbox-Modell und den Prozessen holen Sie das meiste aus Versionskontrolle und Ihren Eigenentwicklungen.
  • Verwendung von Versionskontrolle in Salesforce: Wie verwenden Sie Ihr Tool richtig, um die neuen Prozesse umzusetzen?
Salesforce Digitalisierung Automatisierung

Salesforce Digitalisierungs- und Automatisierungsschulung

Prozessautomatisierung ist aktuell der Teilbereich der Digitalisierung, in dem sich unabhängig von der Branche die größten Einsparpotenziale mit vergleichsweise geringem Aufwand bieten. Fließbandarbeit gibt es nicht nur in der Fabrik – bei vielen Bürotätigkeiten müssen Daten von einer Stelle in die andere kopieren werden, analoge Daten digitalisiert und bereits digital erfasste Daten wieder in die Papierwelt gebracht werden.

    Salesforce Administratoren Schulung

    Salesforce Administratoren Schulung

    In unserer individuellen Salesforce Administratoren Schulung bieten wir Ihnen speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Schulungen im administrativen Bereich an, die gezielt auf Ihrem Vorwissen aufbauen.

    • Salesforce: Grundlagen – Aufwand: 2h
    • Salesforce: Datenmodellierung – Basics – Aufwand: 3h
    • Salesforce: Datenmodellierung – Advanced – Aufwand: 5h
    Salesforce Mobile-1

    Salesforce Mobile SDK – Hybride Apps erstellen

    Erlernen Sie im zweistündigen Online-Kurs die Nutzung des Salesforce Mobile SDK, um Daten abzurufen und diese Nutzern als hybride App zur Verfügung zu stellen.

    • Datenorganisation in Salesforce: Überblick und Funktionen des Salesforce Mobile SDK sowie unterschiedliche Arten der App-Entwicklung
    • Web App: Programmierung mit Salesforce-Anbindung und Ausführung auf dem Smartphone
    Salesforce-Datenmigration

    Salesforce Datenmigration Schulung

    In unserer Salesforce Datenmigration Schulung zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie eine Datenmigration in Salesforce kosteneffizient und erfolgreich durchführen.

    • Effektive Datenmigrationsplanung (Best Practice)
    • Datenquellsysteme identifizieren (SAP/Excel) und Daten richtig exportieren
    • Quelldateien vorbereiten und gegen Salesforce-Vorgaben validieren
    Salesforce-Vertriebskampagnen-Optimierung

    Salesforce Vertriebs- & Marketingschulung

    In dieser 3-teiligen Salesforce Marketingschulung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Salesforce Ihre Marketingprozesse neu ausrichten – und wie Sie Vertriebskampagnen planen und umsetzen, damit Sie die richtige Message zur richtigen Zeit und über den richtigen Kanal an Ihre Kunden übermitteln.

    • Journey Builder: Führen Sie Ihre Kunden durch eine personalisierte Customer Journey
    • Audience Builder: Bauen Sie Zielgruppen auf und verwalten Sie individuelle Segmente
    • Analytics Builder: Analysieren Sie Kampagnen und die gesamte Customer Journey, um sie fortlaufend zu optimieren.
    Salesforce Reporting Advanced

    Salesforce Reporting Schulung

    In unserer Salesforce Reporting Schulung erhalten Sie einen Kickstart in Sachen Salesforce Reporting. Schöpfen Sie das volle Potential der Komponenten, Reports und Dashboards aus und profitieren Sie von unseren Best Practices.

    • Reporting Grundlagen und Features: Wie ist die Report Engine aufgebaut und wie funktioniert sie?
    • Best Practices: Probleme und Herausforderungen aus der Praxis mit Lösungsmöglichkeiten
    • Advanced Reporting Features: Wie holen Sie das Maximum aus Ihrem Reporting heraus?
    Salesforce - Kundenvorgangsmanagement

    Salesforce Management Kundenvorgänge Schulung

    In unserer Salesforce Kundenvorgangsmanagement Schulung stellen wir Ihnen das Salesforce Kundenservicemanagement vor, mit dessen Hilfe Sie schnelle, intelligente und personalisierte Kundenservices anbieten können – über sämtliche Kanäle und rund um die Uhr.

    • Kundenvorgangsprozesse automatisieren
    • FAQ’s, fachliche Informationen und Doku-Einträge bereitstellen und managen
    • Die Salesforce Service-Konsole zur Optimierung Ihres Kundenkontaktcenters einrichten