mindsquare.de durchsuchen

SAP Cloud Platform Integration Schulung

In dieser zweitägigen Schulung erfahren Sie, wie die Zukunft von Integrationsszenarien im SAP Umfeld aussieht und wie Sie das dazugehörige Tool einsetzen können – die SAP Cloud Platform Integration. Erlernen Sie, wie Sie eigene Integrationsszenarien im Handumdrehen selbst entwickeln und im Nachgang überwachen können.

Schwerpunkte der Schulung

  • Technologische Grundlagen: Web-Services, Protokolle & Datensicherheit
  • Standard-Integrationslösungen in der SAP Cloud Platform Integration
  • Entwicklung & Konfiguration von Integration Flows
  • Verwaltung von Zertifikaten & Login-Credentials in der SAP Cloud Platform Integration
  • Administration & Überwachung von Integration Flows im operativen Betrieb

Voraussetzung

  • Grundlagen in Java oder einer anderen, objektorientierten Programmiersprache
  • Grundverständnis zum Aufbau von verteilten System-Architekturen

Hilfreiche weiterführende Kenntnisse:

  • Wissen im Bereich Web-Services, OData und Schnittstellen allgemein

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Spezialisten, Entwickler und Administratoren, die den Umgang mit der SAP Cloud Platform Integration für zukunftssichere Integrationslösungen erlernen wollen.

Detailbeschreibung

IT Systemarchitekturen werden immer komplexer. Kaum noch ein Unternehmen kann seine gesamten Prozesse mit nur einem einzigen System abbilden. Infolgedessen ergibt sich früher oder später die Frage nach der passenden Integrationslösung, um die verschiedenen Systeme miteinander sprechen zu lassen.

Die Antwort der SAP auf diese Frage ist die SAP Cloud Platform Integration. Diese stellt das Cloud-Äquivalent zu SAP PI (Process Integration dar) und bietet aufgrund ihrer Integration in die SAP Cloud Platform die vielfältigen Vorteile einer Cloud-Anwendung. Doch welche Möglichkeiten verbergen sich tatsächlich hinter dieser Lösung? Und wie können Sie diese für sich und Ihr Unternehmen nutzen?

Erfahren Sie im Rahmen unseres Seminars, wie Sie die SAP Cloud Platform Integration für die Entwicklung von zukunftssicheren Integrationslösungen in Ihrem Unternehmen nutzen können. Wir gehen dabei unter anderem auf die folgenden Fragestellungen ein:

  • Wie integriert sich die SAP Cloud Platform Integration in meine on Premises Systemlandschaft?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, um unterschiedliche Schnittstellen meiner Systeme anzusprechen?
  • Wie stelle ich sicher, dass meine Lösungen auch im operativen Betrieb fehlerfrei laufen?

Nach diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, eigene Integrationslösungen mit Hilfe der SAP Cloud Platform Integration zu entwickeln und so zukünftig den Aufwand für die Integration verschiedener Systeme zu reduzieren.

Legende: Ausreichend freie Plätze Wenig freie Plätze Leider ausgebucht

23.01.2020 - 24.01.2020
SAP Cloud Platform Integration Schulung
Preis: 1.700 €
2 Tage Inhouseschulung Preis: ab 5.500 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

Block 1 – Ihre Herausforderungen

Das Seminar starten wir mit einer Vorstellungsrunde und Sammlung Ihrer Fragestellungen. Sie berichten von Ihren aktuellen Herausforderungen und Problemen, vor denen Sie gerade stehen. Auf diese Weise können wir das Seminar an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen.

Block 2 –Integrationsszenarien und ihre technische Realisierung

Zunächst erarbeiten wir uns die theoretischen Grundlagen, auf denen die restlichen Inhalte der Schulung aufbauen. Dafür schauen wir uns an, welche unterschiedlichen Integrationsszenarien es heute in der Praxis gibt und wie diese jeweils technisch realisiert werden.

Block 3 – SAP Cloud Platform Integration Grundlagen

Nachdem wir uns mit den allgemeinen Grundlagen beschäftigt haben, gehen wir nun in den spezialisierten Teil des Seminars über. Wir schauen uns die SAP Cloud Platform Integration im Detail an und ordnen diese im Kontext der restlichen Cloud Lösungen der SAP ein.

Block 4 – Standard-Integrationslösungen

Die SAP Cloud Platform Integration bringt bereits eine Vielzahl von Standard-Integration Flows mit, die vor allem für die Integration von verschiedenen SAP Lösungen verwendet werden können. Auf diese Weise sparen Sie sich die Zeit, um diese von Grund auf neu zu entwickeln. In diesem Block erfahren Sie, welche Lösungen bereits existieren und wie Sie diese in Ihre Landschaft einbinden können.

Block 5 – Verwaltung von Security Material in der SAP Cloud Platform Integration

Bei der Kommunikation mit den verschiedenen Systemen sind einige Aspekte im Bereich der Sicherheit zu beachten. Es müssen Anmeldeinformationen wie Nutzernamen und Passwörter oder aber Zertifikate für die verschiedenen Anwendungen verwaltet werden. Erfahren Sie daher hier, wie Sie dies zukünftig an einer zentralen Stelle innerhalb der SAP Cloud Platform Integration erledigen können.

Block 6 – Entwicklung und Konfiguration von Integration Flows

Sollte keine Standard-Integrationslösung für Ihr Szenario in Frage kommen, so können Sie jederzeit eigene Integration Flows entwickeln und so die Verbindung zwischen Ihren verschiedenen Systemen herstellen. In diesem sechsten und zugleich größten Block beschäftigen wir uns daher eingehend damit, welche Möglichkeiten Ihnen bei der Entwicklung solcher Integration Flows zur Verfügung stehen und wie Sie diese im Anschluss mit Hilfe von Konfigurationsmöglichkeiten möglichst flexibel gestalten können.

Block 7 – Monitoring & Troubleshooting von Integrationen

Die Entwicklung nähert sich früher oder später dem Ende und irgendwann heißt es, die Integrationslösung in den operativen Betrieb zu überführen. Nun gilt es sicherzustellen, dass die entwickelten Integration Flows wie gewünscht funktionieren und bei eventuell auftretenden Fehlern zu reagieren. Daher beschäftigen wir uns abschließend mit dem Monitoring von Integration Flows und wie Sie hier auftretende Fehler analysieren können.

Legende: Ausreichend freie Plätze Wenig freie Plätze Leider ausgebucht

23.01.2020 - 24.01.2020
SAP Cloud Platform Integration Schulung
Preis: 1.700 €
2 Tage Inhouseschulung Preis: ab 5.500 € exkl. USt.

Weitere interessante Schulungen

Unsere Schulung zum Thema Simplifier Advanced – Backend & Administration (SI310)

Simplifier Advanced – Backend & Administration Schulung (SI310)

In diesem eintägigen Training bieten wir Ihnen einen praxisnahen Einstieg in die Administration von Simplifier Anwendungen (Apps). Außerdem lernen Sie alles, was Sie für die Implementierung von Apps im Backend bzw. auf der Simplifier Platform selbst wissen müssen. Im Anschluss an das Training werden Sie in der Lage sein, Anwendungen, die mit Hilfe von Simplifier erstellt wurden, zu verwalten oder die Entwicklung neuer Anwendungen Backend-seitig zu begleiten.

  • Umgang mit Datentypen in Simplifier
  • Implementierung von Client- und Server-seitigen Business Objekten
  • Konnektortypen und deren Definition
Unsere Schulung zum Thema Simplifier Basics (SI100)

Simplifier Basics Schulung (SI100)

Mobile Anwendungen (Apps) sind inzwischen auch in vielen Unternehmen angekommen. Das stellt IT Abteilungen oft vor neue Herausforderungen hinsichtlich der Bereitstellung neuer Apps. Simplifier bietet Ihnen hier eine Plattform, um Apps schnell, nachhaltig und ökonomisch zu erstellen und Ihren Anwendern zur Verfügung zu stellen. Dieses Grundlagen-Training vermittelt Ihnen innerhalb eines Tages das notwendige Wissen, um mit der Plattform umgehen oder die Einsetzbarkeit in Ihrem Unternehmen beurteilen zu können.

  • Was ist Simplifier
  • Simplifier Dashboard
  • Einstieg in Konnektoren
Unsere Schulung zum Thema Simplifier Advanced – Frontend (SI300)

Simplifier Advanced – Frontend Schulung (SI300)

In diesem zweitägigen Training bieten wir Ihnen einen praxisnahen Einstieg in die Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Business Apps) mit Hilfe von Simplifier. Den Fokus legen wir dabei auf die Entwicklung des Frontends mit Hilfe des Simplifier UI- und Process Designers. Im Anschluss an das Training werden Sie in der Lage sein, auch umfangreichere Anwendungen mit Hilfe des Simplifiers zu erstellen.

  • Umgang mit verschiedenen OpenUI5 Versionen in Simplifier
  • Komplexe Simplifier Apps
  • Navigation zwischen Screens
Unsere Schulung zum Thema Simplifier mit SAP (SI110)

Simplifier mit SAP Schulung (SI110)

Dieses Training vermittelt Ihnen innerhalb von zwei Tagen das notwendige Wissen, um mit der Plattform umzugehen und legt dabei das Augenmerk insbesondere auf Simplifier Apps mit SAP-Systemen im Hintergrund.

  • Was ist Simplifier: Aufbau, Architektur & Zusammenspiel mit SAP
  • Relevante Konnektoren zur Arbeit mit SAP-Systemen: SAP-RFC, SOAP & OData V2
  • Erstellung erster Simplifier Applikationen im SAP-Kontext
SAP Mobile

SAP Fiori Admin Schulung

Fiori ist der gesetzte Standard der SAP hinsichtlich der Entwicklung neuer Oberflächen. Das für den Einsatz von Fiori Apps benötigte Know-How unterscheidet sich jedoch teilweise stark von dem für klassische SAP Anwendungen, sei es hinsichtlich der benötigten Infrastruktur oder der Verwaltung von Berechtigungen. Dieses Training vermittelt ein grundlegendes Verständnis aus einer Administratoren-Sicht und ermöglicht einen praxisnahen Einstieg in die Administration von Fiori Anwendungen und der dazugehörigen Komponenten.

  • Überblick SAP Fiori: Was ist SAP Fiori & Fiori Design Prinzipien
  • SAP Fiori Infrastruktur: Gateway, Backend, Cloud Connector & Co
  • Verbindungen zwischen den Systemen

MobileIron Training

Erlernen Sie in diesem zweitägigen Training, wie Sie eine MobileIron Instanz aufsetzen und so die in Ihrem Unternehmen eingesetzten mobilen Endgeräte mit Hilfe von Mobile Device Management (MDM) und Enterprise Mobility Management (EMM) schützen können.

  • Vorstellung der spezifischen Funktionen von MobileIron
  • Initiale Konfiguration einer MobileIron Instanz
  • Verwaltung von Zertifikaten
Geschäftsleute im Seminar zur Fortbildung

Neptune DX Administrator Zertifizierung [Schulung]

In dieser zweitägigen Neptune DX Administratoren-Schulung einschließlich offizieller Neptune Zertifizierung erhalten Sie eine vollständige und praktische Einführung in die Administration von Fiori UI5 Apps mit Hilfe der Neptune DX Platform. Sie lernen die grundlegenden Werkzeuge und Tools kennen, unter anderem das zentrale Neptune Application Management (NAM). Dieses Training wurde von Neptune Software zertifiziert und wird durch uns als Silber Partner durchgeführt.

  • Das Neptune Cockpit
  • Deployment von eigenen und Neptune-App-Store-Applikationen
  • Erstellen und Administrieren von Launchpads sowie Mobile Clients
Enterprise Mobility Management

Enterprise Mobility Management mit MobileIron [Workshop]

In diesem eintägigen Workshop erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Enterprise Mobility Managements (EMM) mit MobileIron, einem der führenden Anbieter für Lösungen rund um die Verwaltung mobiler Endgeräte.

  • Was ist eigentlich Enterprise Mobility Management? Begriffe und Grundlagen
  • EMM mit MobileIron? Produktvorstellung, Voraussetzungen und Funktionsumfang
  • Cloud oder OnPremises? Was gibt es für Unterschiede bei der Implementierung?
SAP Leonardo Foundation Schulung

SAP Leonardo Foundation [Schulung]

Erlernen Sie in dieser zweitägigen Schulung, wie Sie Ihre Entscheidungsprozesse mit Hilfe von maschinellem Lernen verbessern können. Erhalten Sie dazu Einblick in die Grundlagen und Konzepte von "Machine Learning" sowie Data Analysis. Am praktischen Beispiel erlernen Sie, wie Sie dieses Wissen mit der Unterstützung von SAP Leonardo für Ihre Use Cases nutzen können.

  • Was ist Machine Learning?
  • Grundlagen der Datenanalyse und -Vorverarbeitung
  • Der Weg von der Datengrundlage hin zu einem KI-Modell
SAP Cloud Platform Integration Schulung

SAP Cloud Platform Integration Schulung

In dieser zweitägigen Schulung erfahren Sie, wie die Zukunft von Integrationsszenarien im SAP Umfeld aussieht und wie Sie das dazugehörige Tool einsetzen können – die SAP Cloud Platform Integration. Erlernen Sie, wie Sie eigene Integrationsszenarien im Handumdrehen selbst entwickeln und im Nachgang überwachen können.

  • Technologische Grundlagen: Web-Services, Protokolle & Datensicherheit
  • Standard-Integrationslösungen in der SAP Cloud Platform Integration
  • Entwicklung & Konfiguration von Integration Flows
Gateway Basic Training

Gateway Basic Training

In dieser Schulung lernen Sie die Grundlagen im Umgang mit dem SAP Gateway Server kennen, um darüber mobile Anwendungen für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens zur Verfügung zu stellen. Sie erfahren dafür, welche Deployment Möglichkeiten es für den Gateway Server gibt und wie die Entwicklung von mobilen Anwendungen mit Hilfe von OData im SAP Kontext erfolgt.

  • Deployment des SAP Gateway Servers mit Vor- und Nachteilen
  • Customizing des SAP Gateway Servers
  • Kennenlernen des OData Datenmodells mit Entitäten und Operationen
Neptune Planet 9 Basic Training

Neptune Planet 9 Basic Training

In dieser Schulung erlernen Sie den grundlegenden Umgang mit dem Planet 9 Modul der Neptune DX Platform, um damit mobile Anwendungen außerhalb einer reinen SAP Systemlandschaft zu entwickeln. Sie lernen, wie Sie Ihre ersten eigenen Anwendungen implementieren sowie die grundlegenden Werkzeuge und Tools zur Entwicklung und zum Deployment der Anwendungen nutzen.

  • Umgang mit Web Service APIs im Rahmen der App-Entwicklung
  • Arbeiten mit dem Planet 9 Modul der Neptune DX Platform ermöglichen
  • Deployment von entwickelten Anwendungen im Testsystem
SuccessFactors Succession Management Schulung

UI5 Entwickler Basic Training

Fiori ist die gesetzte Oberflächentechnologie der SAP. Die dafür verwendeten Entwicklungstools unterscheiden sich jedoch stark von der klassischen ABAP Entwicklung in der SE80. Mit SAPUI5 werden Oberflächen nun in JavaScript und HTML entwickelt. Dieses Training vermittelt ein grundlegendes Verständnis und ermöglicht einen praktischen, praxisnahen Einstieg in die Entwicklung von Fiori Oberflächen.

  • Überblick SAP UX-Strategie: Warum SAP auf Fiori und SAPUI5 setzt
  • Anwendungsentwicklung mit SAPUI5: Von der App-Idee zur lauffähigen Anwendung
  • Fiori Oberflächenentwicklung mit SAPUI5
Neptune Planet 8 Training

Neptune DX Platform Training

In dieser dreitägigen Neptune DX Platform Schulung erhalten Sie eine vollständige und praktische Einführung in die Entwicklung von Fiori UI5 Apps. Sie lernen die grundlegenden Werkzeuge und Tools kennen und entwickeln Ihre erste offline Applikation. Dieses Training wurde von Neptune Software zertifiziert und wird durch uns als Silber Partner durchgeführt.

    App-Design Workshop

    Schon fit für die App-Entwicklung? In unserem App-Design Workshop erarbeiten Sie gemeinsam mit uns und Ihren Kollegen die wichtigsten Faktoren und Elemente für die Entwicklung von Apps in Ihrem Unternehmen. Unser Trainer führt Sie durch die Anforderungsanalyse, Mock-Up-Techniken bis hin zur Erstellung und Evaluierung eines Prototypen.

    • Erster Schritt in Richtung App-Entwicklung
    • Roadmap für Erstellung der App
    • Kosten und Zeit Übersicht für die erste App
    Salesforce Mobile-1

    Salesforce Mobile SDK – Hybride Apps erstellen

    Erlernen Sie im zweistündigen Online-Kurs die Nutzung des Salesforce Mobile SDK, um Daten abzurufen und diese Nutzern als hybride App zur Verfügung zu stellen.

    • Datenorganisation in Salesforce: Überblick und Funktionen des Salesforce Mobile SDK sowie unterschiedliche Arten der App-Entwicklung
    • Web App: Programmierung mit Salesforce-Anbindung und Ausführung auf dem Smartphone

    ODATA Services im SAPUI5 Umfeld

    In unserem zweieinhalbstündigen Grundlagenkurs erlernen Sie die Erstellung und Implementierung eines OData Services - z.B. zur Verwendung in einer SAP UI5 App.

    • Grundlagen zu OData: Entwicklung und Importierung von OData-Modellen in SAP
    • CRUD-Q: Implementierung von CRUD-Q Operationen in einem OData-Service
    • Verwendung von OData: Analyse und Weiterentwicklung bestehender OData-Services sowie erste Registrierung des OData-Service am Gateway
    SAP Fiori Schulung

    SAP Fiori Schulung

    Erlernen Sie in dieser dreitägigen SAP Fiori Schulung, wie Sie mobile Anwendungen in Ihrem System einrichten. Darüber hinaus erfahren Sie, was sich hinter den Fiori Design Prinzipien verbirgt und wie Sie Standard Apps so erweitern können, dass diese perfekt auf Ihr Unternehmen passen. Im Anschluss sind Sie gut gerüstet, um die Fiori Apps auch für Ihre individuellen Anpassungen der Standardprozesse zu nutzen.

    • Kennenlernen der Fiori Design Prinzipien
    • Deployment von SAP Fiori Standard Apps unter Verwendung eines Gateway Servers
    • Überblick über die Anpassungs- und Erweiterungsmöglichkeiten
    Fiori-Apps Schulung

    SAP Fiori Workshop

    Erhalten Sie in diesem eintägigen SAP Fiori Workshop einen vollständigen Überblick über die neue Oberflächenstrategie der SAP sowie über die technologischen Grundlagen und Voraussetzungen, die für Fiori erforderlich sind.

    • Was ist eigentlich Fiori? Begriffe und Grundlagen
    • Welche Voraussetzungen müssen für Fiori geschaffen werden?
    • Ausblick: Infrastruktur für Zugriff aus dem Internet