Sie haben Fragen? Melden Sie sich bei uns:
Ferdinando Piumelli | 0211 17 54 03 - 0 | schulungen@mindsquare.de

Kontakt

ABAP Core Data Services Grundlagen- und Entwicklerschulung

Die modellgetriebene Programmierung durch die ABAP Core Data Services (ABAP CDS) hat sich zu einem zentralen Bestandteil des S/4HANA Technologiestacks entwickelt und bietet neue innovative Möglichkeiten der Anwendungsentwicklung.In dieser Schulung beleuchten wir zwei Tage lang die verschiedenen Bestandteile dieser Technologie, zeigen auf, wie SAP in S/4HANA Hierarchien aus CDS Views aufbaut und lernen die CDS-Views im Detail zu verstehen und anzuwenden. Schließlich sind Sie in der Lage, das Potential für Eigenentwicklungen abzuschätzen und einzusetzen.

Schwerpunkte der Schulung

Im Gegensatz zu einer Überblicksschulung über verschiedene Themen wie z.B. unserer „ABAP on HANA Entwicklerschulung“ fokussiert sich diese Schulung vollständig auf die Core Data Services. So lernen Sie, für Ihre Anwendungen eine solide und gut strukturierte Datengrundlage bereitzustellen und die Vorteile der HANA In-Memory Technologie schon bei der Modellierung zu nutzen. Wenn Sie Ihre Datenmodelle und Zugriffsperformance optimieren wollen, ist diese Schulung das Richtige für Sie!

  • Das Virtuelle Datenmodell (VDM) – Lernen Sie die auf CDS-Views basierende Datenmodellierung in S/4HANA kennen
  • CDS-Views verstehen und entwickeln – Sie verstehen wie CDS-Views in Eclipse erstellt und analysiert werden. Praxisnah lernen Sie die grundlegende Syntax und die verschiedenen Bestandteile, wie Assoziationen und Annotationen, kennen.
  • Erweiterungen und Zugriffskontrollen – Sie lernen, wie sie CDS-Views zentral schützen und erweitern, sowie das Erweiterungskonzept von SAP im Virtuellen Datenmodell (VDM).
  • ABAP-Core Data Service on HANA: Sie lernen, wie sie auf einer HANA Datenbank ihre Anwendungen beschleunigen und wie HANA Funktionalitäten durch CDS-Views genutzt werden. Hier stoßen wir insbesondere auf den häufig genannten Code-to-Data-Ansatz.

Voraussetzung

Grundlegende ABAP und ABAP OO Entwicklungskenntnisse sind für diese Schulung notwendig.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an ABAP Entwickler, die schon jetzt die modernen Programmierparadigmen von S/4HANA verstehen und anwenden wollen.

Detailbeschreibung: ABAP Core Data Services Grundlagen- und Entwicklerschulung

In dieser zweitägigen Entwicklerschulung lernen wir Schritt für Schritt die Bestandteile der Core Data Services kennen. Die Grundlagen werden durch das praxisnahe Verständnis des sogenannten Virtuellen Datenmodell (VDM) in S/4HANA gelegt, der wesentlichen Tools zur Analyse und Erstellung einer CDS-View, bis hin zu komplexeren Bestandteilen, wie Pfadausdrücken über Assoziationen oder Inline-Funktionalitäten.

Aufbauend darauf, beschäftigen wir uns mit wesentlichen Anforderungen an unsere Modelle, wie der Erweiterbarkeit, Testbarkeit und Zugriffsbeschränkung. Hier erlernen wir insbesondere, wie der Zugriffschutz nun zentral an das Datenmodell gebunden wird.

Schließlich stellen wir uns die Frage, wie wir aus CDS-Views semantische Modelle bauen. Für eine erste Anwendung, sind wir nun in der Lage, Hierarchien und analytische Modelle aufzubauen und darzustellen.

Anfragen: ABAP Core Data Services Grundlagen- und Entwicklerschulung

2 Tage Inhouseschulung Preis: 5500 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

  1. Neues Programmiermodell in S/4HANA                          
  • Vor und nach NetWeaver 7.5
  • ABAP-Anwendungsarchitektur
  • Modellgetriebene Programmierung in ABAP
  • Das Virtuelle Datenmodell (VDM)
  • Code to Data – CDS on HANA
  1. Grundlagen des Core Data Services (CDS)
  • CDS-Views in Eclipse erstellen und analysieren
  • Grundlegende CDS-Syntax
  • CDS-Stacks
  • Assoziationen
  • Annotationen
  1. CDS-Zugriffskontrollen, Erweiterungen und Testbarkeit
  • CDS-Rollen
  • Berechtigungsobjekte
  • Berechtigungsschutz mit Pfadausdrücken
  • Erweiterungen von CDS-Views
  • Testen von CDS-Views
  1. ABAP-Core Data Service on HANA
  • ABAP Managed Database Procedures (AMDPs)
  • Table Functions
  • CDS-Views auf AMDP getriebenen Table Functions
  1. Hierarchien und analytische Modelle
  • Aufbau Analyse einer Hierarchie
  • Aufbau und Analyse eines analytischen Modells

Anfragen: ABAP Core Data Services Grundlagen- und Entwicklerschulung

2 Tage Inhouseschulung Preis: 5500 € exkl. USt.

Weitere interessante Schulungen

Fotolia_163655745_Subscription_XXL

ABAP Entwicklung in der Eclipse IDE

Schaffen Sie an einem Tag die ersten Schritte in der Entwicklungsumgebung Eclipse IDE und lernen Sie die nützlichen Hilfsmittel und Funktionen von Eclipse und den ABAP Development Tools (ADT) kennen!

  • Überblick Eclipse IDE: Hintergrund zur Entscheidung, Oberfläche, Grundfunktionen
  • ABAP Development Tools: Von der SAP bereitgestellte Funktionen für die ABAP Entwicklung in Eclipse kennenlernen
  • Praktische Anwendung: Sicheres und effizientes Arbeiten in der Eclipse IDE
ABAP on HANA Entwicklertraining

ABAP on HANA Entwicklertraining

In unserer ABAP on HANA Schulung erfahren sie alles, was Sie als ABAP Entwickler wissen müssen, wenn sie Applikationen für die SAP HANA Datenbank vorbereiten, entwickeln und optimieren wollen.

  • Wie werden Anwendungen HANA-Ready entwickelt?
  • Was ist zu tun, um bestehendes SAP Coding HANA-Ready zu machen?
  • Wie kann das Potenzial der HANA Datenbank nachfolgend optimal genutzt werden?
ABAP Delta - Von SAP NetWeaver 7.4 auf 7.5

ABAP Delta – Von SAP NetWeaver 7.4 auf 7.5

Lernen Sie in diesen zwei Tagen die wichtigsten Neuerungen kennen, die Entwickler ab SAP NetWeaver 7.5 nutzen können. Neue ABAP Sprachfeatures, neue Entwicklungsobjekte wie die CDS Views und neue Technologien im Zusammenspiel mit SAP HANA wie die ABAP Managed Database Procedures (AMDPs)!

  • Einführung: Blick auf die Entwicklung des SAP NetWeaver von 7.4 auf 7.5 und die neue Entwicklungsumgebung der ABAP Development Tools in Eclipse.
  • ABAP Spracherweiterungen: Neue Sprachelemente für Ihren Quellcode.
  • HANA Readiness: ABAP Entwicklung für die HANA in-Memory Datenbank!