mindsquare.de durchsuchen
KI Icon

KI Use Case: Sortimentsplanung im Lager

Wollen Sie Ihre Lagerbestände reduzieren und Ihre Produktionsplanung durch produkt- und standortspezifische Verkaufsprognosen erleichtern? Dann optimieren Sie Ihren Filialen-Bestand mit KI-gestützter Sortiments-Planung.

Neues Produkt – hilft wirklich nur schätzen?

Sind Sie für die Produktionsplanung oder die Aufteilung Ihrer Produkte auf die einzelnen Verkaufsstellen zuständig? Dann kommt Ihnen folgendes vielleicht bekannt vor:

Für die Planung des in den Filialen benötigten Sortiments gibt es ein paar Hürden, die die Vorhersagen schnell ungenau werden lassen können. So gibt es bspw. für Produkte, die schon lange verkauft werden, Statistiken, auf die man sich bei der Planung berufen kann. Für Neuerscheinungen funktioniert das jedoch nicht, da hier keine solchen historischen Zahlen vorliegen.

Hier hilft meist nur schätzen, oder Sie orientieren sich an ähnlichen Produkten, die bereits länger bestehen. Erfahrungsgemäß fallen diese Schätzungen mitunter sehr ungenau aus, was zu einem unnötig großen Lagerbestand und dadurch vermeidbaren Kosten führt.

KI zeigt Ihnen Ihren Bedarf

Der Einsatz von KI-Modellen kann Ihnen dabei helfen, Ihre Sortimentsplanung zu verbessern. Die KI sucht auf der Grundlage Ihrer historischen Verkaufszahlen nach den wichtigsten Eigenschaften Ihrer Produkte, die für eine Vorhersage des Bedarfs in den einzelnen Filialen benötigt wird.

Das Ergebnis: Eine genauere Ermittlung der zukünftigen Bedarfe in Ihren Filialen auf Monatsebene, auch für komplett neue Produkte.

Sortimentsplanung mit KI

Das sind Ihre Vorteile

Durch die genauere Vorhersage des KI-Modells ergeben sich gleich mehrere Nutzen:

  • Sie senken Kosten durch überflüssigen Lagerbestand in den einzelnen Filialen
  • Sie erhalten einen genaueren Überblick über die erwarteten Verkaufszahlen und den dadurch erwarteten Umsatz auf Produkt-, Filial- und Monats-Ebene
  • Sie vermeiden unnötige Überproduktion durch eine bessere Abschätzung der benötigten Gesamtmenge eines Produkts

Starten Sie jetzt Ihr Projekt

Sie können das Potenzial von KI-gestützter Sortimentsplanung nutzen und so Ihr Business von der Gesamtproduktion einzelner Produkte bis hin zur Verteilung auf Ihre Verkaufsstellen optimieren.

Gerne stehe ich Ihnen als Berater zur Verfügung, um Ihnen die Vorteile von künstlicher Intelligenz für Ihr Business aufzuzeigen. Ich freue mich auf die Kontaktaufnahme!

Unser Referent Vaillant
Unser Referent Bayer
Unser Referent Audi
Unser Referent eon
Unser Referent ZF Friedrichshafen
Unser Referent VW
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]