mindsquare.de durchsuchen

KI-Hackathon für Unternehmen

Perfekt für Ihre IT-Abteilung

Unverbindliche Anfrage

Sie arbeiten in der IT und wollen wissen, welche Möglichkeiten Künstliche Intelligenz heute schon für Ihr Unternehmen bereithält, wie Sie diese am besten nutzen können und wie so etwas am Ende aussehen kann?

Dann sind Sie und Ihr Team bei unserem KI-Hackathon genau richtig. 

Was ist ein KI-Hackathon?

Unser KI-Hackathon ist eine Art Workshop, der ihre IT-Abteilung für das Thema KI in IT-Prozessen” fit macht. Sie werden dabei von unseren KI-Experten unterstützt und angeleitet. Diese bringen umfangreiche Erfahrung aus dem Bereich KI mit und teilen ihre Erfahrungen aus Kundenprojekten zur KI-gestützten Automatisierung und Effizienzsteigerung von Prozessen.

Das Format erlaubt eine spielerische und kreative Herangehensweise und setzt dabei auf viel Hands-On und Ausprobieren. Das gibt Ihnen und Ihrem Team die Möglichkeit, die Tools besser zu verstehen und gleichzeitig eventuelle Vorurteile auszuräumen.  

Das bieten wir

Beginn

Knowhow-Aufbau inklusive Kundenbeispiele

Hauptteil

Erarbeitung eines Use-Cases in Gruppenarbeit

Abschluss

Entwicklung eines ersten KI-Protoypen

Wir beginnen den Tag mit einem Knowhow-Aufbau inklusive Kundenbeispielen. Es werden Fragen behandelt zum Umgang mit Künstlicher Intelligenz: Welche Möglichkeiten habe ich heute mit KI? Welche Technologien und Lösungen stehen konkret zur Verfügung? Wie haben andere Unternehmen ihre administrativen Prozesse und IT-Projekte bereits mit KI optimieren können?  

Danach geht es zum Hauptteil. Dabei soll es darum gehen, gemeinsam in Gruppen von 3-5 Personen einen Usecase zu erarbeiten und am Ende einen fertigen KI-Prototypen zu entwickeln, der Ihre administrativen Prozesse optimiert.  

Dort können Sie eigene Ideen beibringen oder unsere Usecases aufgreifen. Das können bspw. folgende sein: 

  • Chatbot für Self-Service-Portale, IT-Support oder Q&A-Assistent im Büro 
  • Generative KI in der Entwicklung, zum Beispiel zur Code-Erstellung und Testautomatisierung 
  • Konvertierung von Informationen in andere Zielformate 
  • Auswertung von Technischen Informationen und Logdaten 
  • Anforderungsanalyse von Fachbereichsproblemen mit Hilfe von ChatGPT 
  • Change-Newsletter zur Kommunikation an den Fachbereich 
  • … und viele mehr 

In den Gruppen sammeln Sie zunächst verschiedene Ansätze, besprechen Umsetzungsmöglichkeiten und entwickeln dann letztendlich ein Tool für den jeweiligen Usecase. Zwischendurch kommen die Gruppen immer wieder zusammen, tauschen ihren Fortschritt aus und diskutieren Erkenntnisse und eventuelle Probleme. Am Ende steht dann ein erster Prototyp, den Sie später zu einem effizienten Tool ausbauen können. 

Warum mindsquare?

Wir verfügen über umfangreiches Knowhow und Spezialisten im Bereich KI sowie fachliche Expertise in Vertrieb, Logistik, Produktion, Service, HR und Security und können so vollständig auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Sie bei verschiedensten Herausforderungen beraten. 

Dabei haben wir Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten (verschiedene Branchen vom Familienunternehmen bis zum DAX-Konzern) gesammelt und so zahlreiche Best-Practice-Lösungen für unterschiedliche Problemstellungen entwickelt. 

Einhellige Rückmeldung unserer Kunden auf KI-Initiativen:
„Noch nie haben wir ein Projekt gehabt, dass sich so schnell amortisiert hat.“  
 

Unsere Kunden

Bayer
audi
Dr._Oetker-Logo_mehr Arbeitsfläche

So können Sie starten:

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Alles, was Sie tun müssen, ist, eine kurze Anfrage über das Kontaktformular zu stellen oder uns einfach direkt anzurufen. Unsere Berater werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden und alle weiteren Schritte besprechen. 

Unverbindliche Anfrage
Laura Feldkamp mindsquare Kundenservice

Laura Feldkamp – Kundenservice
Tel: 0521 560 645 – 0
Email: info@mindsquare.de