mindsquare.de durchsuchen

Attended vs. Unattended (Ro)Bot

Aaron Rudolf
Fachartikel » Attended vs. Unattended (Ro)Bot
 - 7. September 2020
attended bots vs unattended bots

Wenn Sie sich mit Robotic Process Automation beschäftigen werden Sie häufig auf die Begriffe Attended Bot bzw. Unattended Bot sowie Digital Worker und Digital Assistant stoßen.

Im folgenden möchte Ich Ihnen diese Begriffe kurz erläutern. Anschließend vergleichen wir die beiden Robotertypen (attended und unattended), bei denen es sich um zwei verschiedene Arten von Robotern im Kontext von RPA handelt.

Begriffserklärung Attended Bot/Digital Assistant

Beginnen möchte ich mit dem Begriff des Attended Bot. Dieser Begriff findet im Kosmos von UiPath, aber auch bei der SAP, Gebrauch. Weiterhin nutzt die SAP bei der eigenen Lösung „intelligent Robotic Process Automation“ den Begriff des Digital Assistant synonym zu dem des Attended Bot. Bei diesem Robotertyp handelt es sich um einen „begleiteten“ Bot. Roboter diesen Typs laufen lokal auf einem physischen Rechner wie einem Laptop oder einer Workstation. Bots werden hier so programmiert, dass Sie in Zusammenarbeit mit einem Menschen arbeiten. Ein mögliches Sinnbild wäre hierfür die Tätigkeit eines Praktikanten, welche Unterstützung und Validierung durch einen Festangestellten erfordert.

Begriffserklärung Unattended Bot/Digital Worker

Der Unattended Bot oder, wieder synonym, der „Digital Worker“, bei SAP genannt, ist demnach ein „nicht begleiteteter“ oder „autonomer“ Roboter. Dieser kann ohne die Aufsicht eines Menschen völlig autark arbeiten. Das geschieht meist nicht mehr auf einer physikalischen Maschine, sondern auf einer virtuellen Maschine in einem Rechenzentrum. Dieser Typ Roboter benötigt auch eine Art „Steuerzentrale“ , welche den Bot steuert. Bei UiPath nennt sich diese Instanz „UiPath Orchestrator“, bei SAP iüber nimmt die „SAP Cloud Factory“ diese Aufgabe.

Whitepaper: Checkliste Robotic Process Automation

Checkliste Automatisierung – Was ist automatisierbar / Welche Prozesse lassen sich automatisieren?

Als ein Schlüsselfaktor für nachhaltigen Unternehmenserfolg wird oft Automatisierung genannt. Mit dieser Checkliste ermitteln Sie Ihr Automatisierungspotential.

Vergleich

Die beiden Robotertypen haben für unterschiedliche Anwendungsfälle Vor- und auch Nachteile. Das Thema Lizenzierung kann hier ein entscheidender Faktor werden. Attended Bots sind häufig günstiger und schneller einsatzbereit. Es muss schließlich keine zentrale Steuerinstanz implementiert werden. Der Einstieg in das Thema RPA ist hier deutlich einfacher. Komplexe Prozesse, welche die Überprüfung durch Menschen nötig machen, sind perfekt für Attended Bots geeignet. Der Roboter erledigt die aufwendigen Tätigkeiten und er Mensch die Validierung am Schluss. So kann ein optimales Zusammenspiel der beiden Parteien implementiert werden.

Für Prozesse, die möglicherweise eine Skalierung benötigen oder für häufig wechselnde Prozesse eignet sich der Unattended Bot bestens. Er kann sehr einfache Aufgaben in extrem großen Mengen bewältigen.

Fazit

Für welche Art von Bot Sie sich entscheiden, hängt sehr stark von Ihrer Roboter-Strategie ab. Auch das Einsatzfeld, die Firmenkultur und andere Faktoren sind entscheidend. Generell eignen sich attended Bots aber gut für einen einfachen Einstieg in die RPA-Welt.

Kontaktieren Sie uns deshalb gerne für eine Expert-Session oder einen „Fit-For-Robot-Workshop“. Wir beraten Sie gerne und begleiten Sie auf ihrem Weg in die robotergestütze Zukunft

Verwandte Beiträge

Haben Sie sich diese Frage auch schon gestellt? Die IT-Abteilungen deutscher Unternehmen versinken in ihren Aufgaben und brauchen dringend Unterstützung. Was sind Sie jedoch bereit zu investieren? Damit meine ich […]
Künstliche Intelligenz (KI) setzt sich in immer mehr Unternehmen durch und sorgt dort für eine Optimierung vieler unterschiedlicher Prozesse. Eine gelungene KI-Einführung erfordert jedoch entsprechendes Knowhow. Damit Sie wissen, was […]
Der Kandidat hat Sie mit seiner Bewerbung und im Telefoninterview überzeugt. Sie möchten Ihn jetzt kennenlernen und qualifizieren. Das heißt, Sie wollen feststellen, ob der Kandidat für Ihr Unternehmen geeignet […]
Sie wissen wahrscheinlich schon, dass Sie den First Level Support automatisieren können. Doch in welchen Bereichen ist das überhaupt möglich und welche Technologien stecken dahinter? Ich möchte in diesem Beitrag […]