Zahlen, Daten, Fakten

Hier sehen Sie unsere Erfolgsgeschichte, wie mindsquare entstanden ist und was uns aus macht.

wachstum-mindsquare-2016-03-05

Zahlen, Daten, Fakten auf einen Blick:

  • Gründung im Jahr 2007
  • 2009 Eröffnung des Ausbildungszentrums in Bielefeld
  • 2011 Eröffnung des Vertriebszentrums in Düsseldorf
  • Jährliches Wachstum von 40% bezogen auf Umsatz und Mitarbeiter
  • 130 Mitarbeiter im Jahr 2015
  • 10,9 Millionen Euro Umsatz 2015
  • 216 Kunden seit Gründung
  • davon 19 der DAX-30-Unternehmen
  • 4 feste Standorte und bei Ihnen vor Ort

Die Erfolgsgeschichte von mindsquare beginnt im Jahr 2007. Am Anfang stand die Idee ein IT-Beratungsunternehmen aufzubauen, das vor allem auf eins setzt: gutausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter. Deshalb sind alle unsere festangestellten Mitarbeiter ausschließlich studierte Informatiker mit SAP-Zertifizierung. Und nur zwei Jahre nach dem Start wurde bereits im Jahr 2009 das Ausbildungszentrum in Bielefeld eröffnet. In 2011 setzte mindsquare seinen Wachstumspfad mit der Eröffnung des Kunden- und Vertriebszentrums in Düsseldorf. Kein Wunder also, dass wir stetig größer werden. Bis heute haben wir ein jährliches Wachstum von 40%. Und das nicht nur bei unserem Umsatz, sondern auch bei unseren Mitarbeitern. Dieses Wachstum ist natürlich nur möglich, da Ihre Nachfrage nach unseren IT-Spezialisten ungebrochen hoch ist. Unsere studierten Informatiker sind als Experten bei neunzehn DAX-30-Unternehmen und über 100 Kunden aus dem Mittelstand tätig. Dort werden jeden Tag anspruchsvolle Projekte erfolgreich umgesetzt. Aber wir ruhen uns nicht auf unserem Erfolg aus, sondern geben weiter Vollgas. Damit wir der wachsenden Nachfrage auch gerecht werden können, bilden wir stetig neue Mitarbeiter aus. Zum Beispiel in unserem Einstiegsprogramm „mind access“.

pokal-01

EU-Förderpreis Jedes Jahr lobt die EU den Förderpreis im Bereich Innovation aus. Auch die mindsquare gehörte im Jahr 2009 zu den Gewinnern und wird seitdem von der EU unterstützt. Eine Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen.

mehr

fair_company

Fair Company Preis Die Fair-Company-Initiative ist die größte und bekannteste Initiative Deutschlands für Studierende und Berufseinsteiger. Das Besondere dabei ist die freiwillige Selbstverpflichtung der Unternehmen.  Auch wir sind Teil dieser Initiative.

mehr

Trainee_auszeichnung_2015

ABSOLVENTA-Auszeichnung Die Trainee-Auszeichnung kennzeichnet karrierefördernde und faire Trainee-Programme. 2015 konnte auch mindsquare diese Auszeichnung ergattern. Unser Einstiegsprogramm „mind access“ ist jetzt auch offiziell eines der besten in Deutschland.

mehr

GPTW_logo-900x900

Great Place to work Jedes Jahr zeichnet das renommierte Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work die besten Arbeitgeber Deutschlands aus. Auch wir sind bereits das dritte Mal in Folge vorne.

mehr

Ferdinando Piumelli (Dipl-Ing.)

Gründer von mindsquare

„Ich bin Gründer und Visionär von mindsquare. Mein Ziel: mindsquare zum besten IT-Beratungsunternehmen Deutschlands zu machen. Ich will den idealen Arbeitsplatz für Informatiker schaffen und unseren Kunden die absolut beste Beratung liefern.“

Timm Funke (B.Sc.)

Leiter Personal

„Mir liegt die fachliche und persönliche Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters am Herzen. ,We love IT‘ und ,Freunde statt Kollegen‘ – das sind unsere zentralen Werte, die wir täglich leben. Mein Ziel: mindsquare ist der beste IT-Arbeitgeber Deutschlands!“

Soziales Engagement

1-84a68085734652e1 - Kopie

1. Schulen für Afrika

„mindsquare“ steht für „Heimat der Wissenden“. Bildung betrachten wir als wertvolles Gut.
Darum ist es uns ein besonderes Anliegen, diejenigen zu unterstützen, für die der Zugang zu Bildung nicht selbstverständlich ist. Wir spenden regelmäßig für die UNICEF-Initiative Schulen für Afrika. Die Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kindern in Afrika eine gute Grundbildung zu ermöglichen. Folgende Länder werden derzeit mit Spenden aus Deutschland unterstützt: Madagaskar, Malawi, Niger, Ruanda und Südafrika.

cb_gross_ueber_uns_unternehmen_logo_fair_company - Kopie

2. Fair Company

Darüber hinaus wollen wir jungen Karrieren ein gutes Sprungbrett geben.

Mithilfe unseres Stipendien-Programms unterstützt mindsquare junge talentierte ITler bereits während ihrer Studienzeit. So können diese High-Potentials sich ganz auf ihr Studium konzentrieren und sammeln nebenbei noch nützliche Praxiserfahrungen für den späteren Berufsalltag. Aufgrund unserer optimalen Arbeitsbedingungen für Berufseinsteiger wurden wir als Fair Company ausgezeichnet.

Unsere Partner

84e5acbfd1

SAP

Mehr als 92.000 Kunden und 36 Jahre Erfahrung haben SAP zu einem anerkannten Marktführer für Unternehmenssoftware gemacht.

mindsquare ist für die SAP ein bevorzugter Lieferant für Entwicklungsleistungen und arbeitet auch im Lizenzvertrieb direkt mit SAP zusammen. So können wir unseren Kunden optimale Lösungen für ihre SAP-Syteme anbieten.

Microsoft Partner

Microsoft

Microsoft ist der weltweit führende Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen, die Menschen und Unternehmen aller Branchen und Größen helfen, ihr Potenzial voll zu entfalten.

So vertrauen auch wir bei mindsquare als Partner voll auf die professionellen Unternehmenslösungen von Microsoft und empfehlen diese unseren Kunden. Denn dadurch schaffen Sie es, das volle Leistungsvermögen Ihres Unternehmens auszuschöpfen.

salesforce

Salesforce

Salesforce ist der Marktführer im Bereich Customer Relationship Management (CRM) & Cloud Computing.

mindsquare nutzt die force.com Plattform intensiv zur Entwicklung individueller Unternehmens-Software auf Basis von Cloud Computing. Cloud-basierte Services werden ganz nach Bedarf und nutzungsabhängig zur Verfügung gestellt, so dass Ihr Unternehmen immer die volle Kontrolle über die Kosten behält.

SealSystems_Logo_klein

SEAL Systems

SEAL Systems ist ein international führender Anbieter von Output-Management-Lösungen.

MINDFORMS kooperiert mit SEAL Systems, um umfassende Services im SAP Formularmanagement anbieten zu können – von der Entwicklung über die Verteilung bis zum Druck. Kunden erhalten so individuelle Formulare, die auf allen Ausgabegeräten bereitgestellt werden können und profitieren von Zusatzleistungen wie z.B. Konvertierung und Druckermanagement.