HR Forms

Das Tool zur Gestaltung von ansprechenden Formularen.

Fragen? Sprechen Sie mit unserem Fachbereichsleiter Jeremia Girke.
SAPscript und Smartforms E-Book
Adobe Forms E-Book
Download Preisliste MINDFORMS-01

Vorteile von HR-Formularen auf einen Blick

  • Einheitliches Reporting von Daten der Personalwirtschaft und Lohnabrechnung
  • Erweiterung des Katalogs durch kundeneigene Infotypen
  • Flexible Gestaltung von Formularen
  • Trennung von Layout und Datenbasis
  • Übersichtliche Strukturierung der Daten nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Umfangreiche Prüfungen zur Sicherstellung der Konsistenz und Vollständigkeit der Daten

 

Zur Gestaltung von ansprechbaren Formularen im Personalbereich bietet SAP mit HR Forms und dem HR Formular Workplace zwei Werkzeuge, mit denen eine zeitnahe und flexible Auswertung von Personaldaten und Abrechnungsergebnissen sowie deren grafische Darstellung möglich ist.

Der HR Workplace ist ein zentrales Werkzeug der Personalwirtschaft, mit dem Daten aus unterschiedlichen Quellen des HR (bzw. HCM) einheitlich ausgewählt, komfortabel gelayoutet und gedruckt oder im Intranet bereitgestellt werden können. HR Formulare werden unter anderem für Lohnabrechnungen und Zeitnachweise eingesetzt.

HR Formulare.
HR Formulare.

Für die Erstellung solcher Formulare stellt SAP alle relevanten Daten in Form eines Katalogs (MetaNet) zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. Im HR Formular Workplace wird mit der Zusammenstellung einer Teilmenge (InfoNet) dieses Kataloges die Informationen ausgewählt, welche später auf dem Formular angedruckt werden sollen. Die Gestaltung des Formulars wird dabei mittels SAP Smart Forms vorgenommen. Zudem besteht die Möglichkeit, PDF-basierte Formulare zu entwickeln, welche später auf dem Formular angedruckt werden sollen.

Wie geht es jetzt weiter?

Anfrage

Schritt 1:

Sie nehmen Kontakt auf und schildern uns Ihr Projekt-Anliegen!

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Workshop

Schritt 2:
Je nach Umfang und Größe des HR Forms Projektes telefonieren Sie mit dem zuständigen Fachbereichsleiter, treffen sich persönlich in einem Meeting oder erarbeiten gemeinsam in einem Workshop mit Geld-zurück-Garantie ein Grobkonzept für Ihr Projekt.

Angebot

Schritt 3:
Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie gerne auch bei der Präsentation für Ihr Management.

Eine Auswahl unserer bisherigen Projekte?

Weitere Informationen zu MINDFORMS?